Windschild Givi, Wunderlich oder PUIG fuer BMW C600?

Alles was die C 600 Sport - C 650 GT - C600Sport - C650GT einzigartiger macht.

Windschild Givi, Wunderlich oder PUIG fuer BMW C600?

Beitragvon sevy » So 30. Mär 2014, 12:19

Ich bin 1.93 und kaempfe mit dem Fahrtwind der recht heftig bei meinem BMW Roller C600 ist. In hoher Stellung hoere ich den Motor noch bis 100kmh in niedriger Stellung eventuell bis 70 kmh, und dies mit verschiedenen Helmen. Was mir aufgefallen ist wenn ich mich ducke ist der Windeffekt viel geringer und somit habe ich mich entschlossen in einen groesseren/hoeheren Windschild zu investieren. Obwohl verschiedenene Threads ueber Wunderlich oder Givi separat sprechen, wuerde ich mich freuen falls es Erfahrungen gibt mit dem einen oder anderen Windschild, eventuell auch mit dem PUIG. Ein Vergleich waere super. Vielen Dank.
sevy
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 14:33

Windschild Givi, Wunderlich oder PUIG fuer BMW C600?

Werbung

Werbung
 

Re: Windschild Givi, Wunderlich oder PUIG fuer BMW C600?

Beitragvon Tiroler » So 30. Mär 2014, 18:16

An meinen Tmax habe ich letztes Jahr einen Spoileraufsatz von Puig montiert. Sieht zwar blöd aus, aber es war Ruhe am Helm. Wen die Optik nicht stört - sehr empfehlenswert.
Gruß Jürgen
Tiroler
 
Beiträge: 204
Registriert: So 10. Nov 2013, 10:21

Re: Windschild Givi, Wunderlich oder PUIG fuer BMW C600?

Beitragvon Lipfred » Mi 2. Apr 2014, 16:07

Hallo. Bin auch 1,92 m groß und hatte das gleiche Problem. Spoileraufsatz hab ich auf das Orginale gemacht. Fand ich nicht so gut. Fahre jetzt mit ganz kurzem Malosi Sport Windschild. Finde ich jetzt viel besser da der Wind sich jetzt verteilt und nicht nur auf eine Stelle kommt. Bin sehr zufrieden. Gruß
Dateianhänge
image.jpg
Lipfred
 
Beiträge: 38
Registriert: Do 26. Sep 2013, 09:05

Re: Windschild Givi, Wunderlich oder PUIG fuer BMW C600?

Beitragvon Schanzer » Mi 2. Apr 2014, 22:53

Hallo,

ist das auf dem Bild die original getöntes Sportschild? Denke nicht oder?

Wo hast du esgekauft, gefällt mir sehr gut.

Mit freundlichen Grüßen

Schanzer
Die linke zum Gruß

BMW C600, was sonst....!
Schwarz mit Highline Paket und Akrapovic
*** http://www.bmw-c-scooter.de ***

Bild
Benutzeravatar
Schanzer
 
Beiträge: 429
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 01:11
Wohnort: Großmehring

Re: Windschild Givi, Wunderlich oder PUIG fuer BMW C600?

Beitragvon Nibelunge » Do 3. Apr 2014, 15:47

Hallo,

ich hatte die hohe von Puig dran. Nicht passgenau und auch keine merkliche Verbesserung. Etwas vielleicht. Nicht in schwarz nehmen :)G mein Fehler. Die Givi ist mir optisch zu gross.

Bild

Bild

Bin 1,95, fahre wieder original ganz oben wenn AB und mittlere Stufe wenn es kurvig wird. Geht eigentlich ganz gut. Besser nur auf der GT mit GIVI hoher Scheibe, da hört man nur den Motor.

MFG
Alex
Nibelunge
 
Beiträge: 349
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 11:30

Re: Windschild Givi, Wunderlich oder PUIG fuer BMW C600?

Beitragvon mefi » Do 3. Apr 2014, 16:39

Ich hab mir heute bei SIP die kurze von Malossi bestellt. Ich finde, die sieht am besten aus.
Hoffentlich komme ich auch mit dem Wind klar. Wenn sie dran ist, mach ich mal ne Meldung.
Gruß Andreas
Benutzeravatar
mefi
 
Beiträge: 353
Registriert: So 27. Jan 2013, 17:10

Re: Windschild Givi, Wunderlich oder PUIG fuer BMW C600?

Werbung


Re: Windschild Givi, Wunderlich oder PUIG fuer BMW C600?

Beitragvon sevy » Sa 5. Apr 2014, 08:25

Also Puig in schwarz sollte ich nicht kaufen ...hat jemand Erfahrungen gesammelt mit den hohen Scheiben von Wunderlich oder Givi? cofus
sevy
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 14:33

Re: Windschild Givi, Wunderlich oder PUIG fuer BMW C600?

Beitragvon sevy » Sa 12. Apr 2014, 13:43

sevy hat geschrieben:Also Puig in schwarz sollte ich nicht kaufen ...hat jemand Erfahrungen gesammelt mit den hohen Scheiben von Wunderlich oder Givi? cofus

Also habe ich mir die Scheibe von Wunderlich zukommen lassen (Ergo ist der Name auf dem Website von Wunderlich und anscheinend sei Sie von Wunderlich produziert http://www.wunderlich.de/shop/de/verkle ... uring.html). Ich war schon erstaunt dass ich schlussendlich eine PUIG Scheibe erhielt (made in Spain by Puig). Naja die Scheibe ist um die 11 cm hoeher, und ich kann sogar den Motor noch bei 130 kmh hoeren. Vorher war Ende bei 70/80 kmh. Schade dass die Transparenz von Wunderlich nicht hoeher ist da die PUIG Scheibe von Amazon 15% billiger angeboten wird! clap
sevy
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 14:33

Re: Windschild Givi, Wunderlich oder PUIG fuer BMW C600?

Beitragvon gasmann » Mo 3. Apr 2017, 10:01

Ich habe mir auch von Wunderlich die Scheibe bestellt, die sich als Original Puig Scheibe entpuppte.
Leider nicht passgenau und ohne ABE.
Ich habe jetzt von MRA den x-creen Windspoiler auf die Originalscheibe gebaut.
Der Spoiler lässt sich sowohl im Ansteckwinkel als auch in der Höhe variieren.
Bei meiner Körpergröße von 180 cm ist der Spoiler ideal. Kaum noch Verwirbelungen und schön leise; selbst bei einem Jet Helm.
Kann ich nur empfehlen.
Gruß
Ernst
Benutzeravatar
gasmann
 
Beiträge: 14
Registriert: So 11. Dez 2011, 18:00

Re: Windschild Givi, Wunderlich oder PUIG fuer BMW C600?

Beitragvon dieter2008 » Mo 3. Apr 2017, 10:14

Ich bin 1,95 m und habe auch die MRA Spoiler-Scheibe auf meinem GT drauf.
Bin damit sehr zufrieden.
Dateianhänge
Scheibe.jpg
Gruß aus Baden
Dieter


C 650 GT schwarz - EZ 01/14 - Highline-Ausstattung - Alarmanlage - TomTom Rider 40
Wunderlich Handprotektoren
Benutzeravatar
dieter2008
 
Beiträge: 145
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 23:43
Wohnort: Kämpfelbach

Re: Windschild Givi, Wunderlich oder PUIG fuer BMW C600?

Beitragvon waldstaedter » Mo 3. Apr 2017, 11:24

gasmann hat geschrieben:Ich habe mir auch von Wunderlich die Scheibe bestellt, die sich als Original Puig Scheibe entpuppte.
Leider nicht passgenau und ohne ABE.
Ernst

Hallo Gasman,

ich hab's befürchtet!
Die "Wunderlich"-Scheibe, die ich an meinem Scooter montiert habe, hat Wunderlich vor 1,5 Jahren aus dem Programm genommen!
Ich konnte noch eine von zwei Ausstellungsstücken ergattern.
Sie ist deutlich höher, etwas breiter und aus dickerem Material (ich glaube 5 statt 4mm).
Für mich optimal, aber eben nicht mehr lieferbar arg
waldstaedter
 
Beiträge: 519
Registriert: So 7. Jun 2015, 11:14
Wohnort: Raum Heidelberg

Re: Windschild Givi, Wunderlich oder PUIG fuer BMW C600?

Beitragvon Tiroler » Mo 3. Apr 2017, 12:32

Gruß Jürgen
Tiroler
 
Beiträge: 204
Registriert: So 10. Nov 2013, 10:21

Re: Windschild Givi, Wunderlich oder PUIG fuer BMW C600?

Beitragvon waldstaedter » Mo 3. Apr 2017, 19:28

Hallo Tiroler,

mit RS-motor... war ich auch im Gespräch! Die SC1112 entspricht (zumindest von den Maßen) meiner Scheibe!
Auch die Stärke 5mm ist sehr gut!!
Der Inhaber ist ok, mit ihm kann man reden, hat Ahnung; war vorher bei Wunderlich und hat sich selbständig gemacht!!
waldstaedter
 
Beiträge: 519
Registriert: So 7. Jun 2015, 11:14
Wohnort: Raum Heidelberg

Re: Windschild Givi, Wunderlich oder PUIG fuer BMW C600?

Beitragvon Schwarzwaldmax » Mo 3. Apr 2017, 19:51

Gruß aus Württemberg BMW geschädigt
Schwarzwaldmax
 
Beiträge: 208
Registriert: Di 21. Okt 2014, 11:00

Re: Windschild Givi, Wunderlich oder PUIG fuer BMW C600?

Beitragvon waldstaedter » Mo 3. Apr 2017, 19:57


Hallo Schwarzwaldmax,

ich könnte Dich drücken :D :lol: :mrgreen:
Genau: Meine Scheibe ist von Isotta!!!
Und die bei rs-motor... angebotene Scheibe SC1112 ist meine :)G
Also, ich kann sie nur empfehlen!
waldstaedter
 
Beiträge: 519
Registriert: So 7. Jun 2015, 11:14
Wohnort: Raum Heidelberg

Nächste

Zurück zu Zubehör - C 600 Sport - C 650 GT - C600Sport - C650GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron