Fragen zum C600 Sport/C650 Sport!

Alle Infos rund um die C 600 Sport - C 650 Sport.

Re: Fragen zum C600 Sport/C650 Sport!

Beitragvon waldstaedter » So 6. Nov 2016, 00:39

... und die Tiger steht auch nicht mehr in Deinem Stall?
Dann bist Du im Moment ja ganz einsam! :cry:
waldstaedter
 
Beiträge: 487
Registriert: So 7. Jun 2015, 10:14
Wohnort: Raum Heidelberg
Postleitzahl: 69412
Motorrad Scooter: BMW C600 Sport

Re: Fragen zum C600 Sport/C650 Sport!

Werbung

Werbung
 

Re: Fragen zum C600 Sport/C650 Sport!

Beitragvon gasmann » So 6. Nov 2016, 20:07

Keinen Tiger im Stall, keine Kymco im Carport, aber ein warmes Dach übern Kopf.
Ab März 2017 steht dann ja meine Überroller am Start.
Kann ich zur Not auch früher abrufen.
Benutzeravatar
gasmann
 
Beiträge: 14
Registriert: So 11. Dez 2011, 17:00
Postleitzahl: 21365

Re: Fragen zum C600 Sport/C650 Sport!

Beitragvon Bärle » So 20. Nov 2016, 18:16

Servus,
bin heute bei blauem Himmel und Sonnenschein ca. 100km bei 10 Grad gefahren. War fast alleine auf der Straße. Super zu fahren.
Nach dem ich 2 Rutscher hatte, bei normaler Fahrweise, dachte ich mir ist halt zu kalt.
Zu Hause habe ich gesehen das wieder Öl(diesmal eine Menge) auf der hinteren linken Seite des Antriebs rausläuft und den hinteren Reifen eingesaut hat.
Nach dem die letzten paar male seit dem sauber machen und bisschen nachziehen ruhe war, sauts wieder raus.
Na gut dann ab zum Händler.
Je mehr Kurven desto besser!
Ducati M900ie
BenelliTrek 1130
BMW C600Sport

mfg rainer
Benutzeravatar
Bärle
 
Beiträge: 301
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 16:20
Wohnort: Ingolstadt
Postleitzahl: 85051
Motorrad Scooter: C600Sport

Re: Fragen zum C600 Sport/C650 Sport!

Beitragvon Bärle » Mi 30. Nov 2016, 09:39

Servus,
nur zur Info,
nach 5 Tage warten auf den Simmerring und vor allem auf das angebliche Spezialöl, hat es gestern geklappt. Es wurde der Simmerring
erneuert und dazu noch der rechte Rückspiegel komplett,da er locker war. (bei den Spiegeln ist innen eine Kunststoffbüchse eingegossen, die reisst gerne, dann wird der Spiegel getauscht)
Hat ca. 2 Stunden gedauert. (war ja Garantie)
Hat alles geklappt.
Jetzt fährt er anders.
Hat viel mehr Motorbremse beim Gaswegnehmen, vielleicht liegts auch an der Kälte oder sie haben etwas anders noch gemacht.
Vielleicht liegts an dem neuen Öl oder Kette nachgespannt. Mal schaun!
Je mehr Kurven desto besser!
Ducati M900ie
BenelliTrek 1130
BMW C600Sport

mfg rainer
Benutzeravatar
Bärle
 
Beiträge: 301
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 16:20
Wohnort: Ingolstadt
Postleitzahl: 85051
Motorrad Scooter: C600Sport

Re: Fragen zum C600 Sport/C650 Sport!

Beitragvon Schwarzwaldmax » Mi 7. Dez 2016, 15:18

@Bärle:Servus,
nur zur Info,
nach 5 Tage warten auf den Simmerring und vor allem auf das angebliche Spezialöl, hat es gestern geklappt. Es wurde der Simmerring
erneuert

Servus Rainer,
mit dem Wellendichtring hatte noch keiner Probleme. Welcher Ring wurde erneuert?
Dateianhänge
c schwinge.jpg
c schwinge 1.jpg
Gruß aus Württemberg Jetzt HONDA XADV 750
Schwarzwaldmax
 
Beiträge: 185
Registriert: Di 21. Okt 2014, 10:00
Postleitzahl: 75391
Motorrad Scooter: C 600 Sport

Re: Fragen zum C600 Sport/C650 Sport!

Beitragvon Bärle » Mi 7. Dez 2016, 16:55

Servus Klaus,
denke Nummer 5, da bei Deckel Nummer 9, das Öl raus lief.
Ich muss aber nochmal vorbei fahren beim Händler, da er jetzt auf einmal beim Gaswegnehmen relativ fest bremst. Der Händler weis schon bescheid, es wird aber noch ein bisschen dauern bis ich wieder fahren kann!
Je mehr Kurven desto besser!
Ducati M900ie
BenelliTrek 1130
BMW C600Sport

mfg rainer
Benutzeravatar
Bärle
 
Beiträge: 301
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 16:20
Wohnort: Ingolstadt
Postleitzahl: 85051
Motorrad Scooter: C600Sport

Re: Fragen zum C600 Sport/C650 Sport!

Werbung


Re: Fragen zum C600 Sport/C650 Sport!

Beitragvon Horst » Do 8. Dez 2016, 10:56

Ich hatte auch nach meiner ersten Bella Fahrt 2016 Ölverlust an der Hinterradschwinge.
Kann man wenn man weis, wo es die „Leckölbohrung“ ist, leicht finden.

Bild

Bild

Bild

Mein Freundlicher hat alle Teile vorab bestellt und nach dem alle Teile geliefert wurden innerhalb von 2 Tagen die Rep. durchgeführt. Bis jetzt und 13.000km weiter, alles dicht.

Bild

Bild

Bild

Wichtig ist auch Position Nr.9 Teile Nr. 333 5853 5194 und Nr.10 Teile Nr. 331 7852 7476
https://www.leebmann24.de/bmw-ersatztei ... _1690&vin=

Gruß
Horst
Benutzeravatar
Horst
 
Beiträge: 148
Registriert: Mo 14. Nov 2011, 15:45
Wohnort: Bochum
Postleitzahl: 44866
Motorrad Scooter: C650GT 2016

Re: Fragen zum C600 Sport/C650 Sport!

Beitragvon Bärle » Do 8. Dez 2016, 13:49

Servus Horst,
bei mir ist hier das Öl rausgelaufen!
Dateianhänge
c schwinge.jpg
c schwinge.jpg (28.94 KiB) 2283-mal betrachtet
Je mehr Kurven desto besser!
Ducati M900ie
BenelliTrek 1130
BMW C600Sport

mfg rainer
Benutzeravatar
Bärle
 
Beiträge: 301
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 16:20
Wohnort: Ingolstadt
Postleitzahl: 85051
Motorrad Scooter: C600Sport

Vorherige

Zurück zu C 600 Sport - C 650 Sport - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste