Dr.Pulley Vario Rollen ( Gleitrollen)

Die technische Seite der C 600 Sport - C 650 GT - C600Sport - C650GT.

Dr.Pulley Vario Rollen ( Gleitrollen)

Beitragvon x9uwe » Fr 8. Jul 2016, 17:06

Liebe 650 GT Fahrer , wer hat schon Erfahrung mit Dr. Pulley Rollen , einschl Gleitstücken ? Ich habe mir zur 20.00 Km Insp. die Dr. Pulley Gleitrollen 3020 R- 30 Gramm bestellt , um sie gleich bei der Inspektion mit einbauen zu lassen ( ein Arbeitsgang ). Ich erhoffe mir ein schnelleres Anfahrverhalten ohne Verzögerrung , Anfahrloch und Gequietsche und Gejaule im Motor sind endlich Vergangenheit ! Außerdem hoffe ich auf gleiche Höchstgeschwindigkeit , weshalb ich die Rollen mit 30 Gr. ( Original 33 Gr. ) gewählt habe und nicht die 29 Gr. , welche Dirk ( Dr. Pulley) empfohlen hatte. Ich möchte einfach nur Ruhe beim Beschleunigen haben , zügig durchstarten und eine 3-fache Lebensdauer der Rollen haben !Wenn die Gewichte kleiner werden ,wird der Anzug unten herrum schneller , aber die Höchstgeschwindigkeit soll runter gehen . Ob das wirklich so ist ,würde ich gerne aus Euerer Erfahrung wissen .MfG. Euer x9uwe
x9uwe
 
Beiträge: 48
Registriert: Do 10. Sep 2015, 16:16
Wohnort: 21220 Seevetal

Dr.Pulley Vario Rollen ( Gleitrollen)

Werbung

Werbung
 

Re: Dr.Pulley Vario Rollen ( Gleitrollen)

Beitragvon Espoo » Sa 9. Jul 2016, 17:33

Hallo Uwe,

da wurde schon so einiges hier im Forum geschrieben - einfach mal die Suchfunktion benutzen.
Zum Bsp. guckst Du hier:
http://bmw-maxi-scooter.de/viewtopic.php?f=9&t=693

Gruß...Espoo

“Für jedes komplexe Problem gibt es eine einfache Lösung, und die ist die falsche."


Umberto Eco, Das Foucaultsche Pendel
Espoo
 
Beiträge: 101
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 19:43
Wohnort: Dresden


Zurück zu Technik - C 600 Sport - C 650 GT - C600Sport - C650GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste