Oelwechsel

Die technische Seite der C 600 Sport - C 650 GT - C600Sport - C650GT.

Re: Oelwechsel

Beitragvon Koelle » Mo 5. Sep 2016, 22:01

Das ist normal bei Trockensumpf und nein, das ist keine Erfindung von BMW. plemplem



:o :o :o

Schande auf mein Haupt...oh man.... Ganz ehrlich. Daran habe ich gsrnicht gedacht, dass der Roller ne trockensumpfschmierung haben könnte :shock:

Teert und federt mich. Ich habe es verdient....aber... An nem Motorrad??? War da nicht was mit Querbeschleunigung und ansaugen von Öl und so??? Egal.

Aber trotzdem. Es gibt noch zusätzlich die ablassschraube unterm Motor. Die magnetische. Warum hat man dann die zweite am Motor?
Koelle
 
Beiträge: 25
Registriert: Fr 29. Mai 2015, 23:29

Re: Oelwechsel

Werbung

Werbung
 

Re: Oelwechsel

Beitragvon Benno » Di 6. Sep 2016, 04:54

Gerade bei Sportmotoren und bei Platzproblemen wird die Trockensumpfschmierung eingesetzt, um die Schmierung in allen Situationen sicher zu stellen. Das Öl wird aus dem Öltank angesaugt und nicht aus der Ölwanne, wo es bei Fliehkräften schon mal zum Ansaugen von Luft kommen kann. Unten im Motor ist also nur eine kleine Menge, die aber natürlich beim Wechsel auch raus muss; dafür die Schraube.
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen
Benutzeravatar
Benno
 
Beiträge: 710
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 11:29
Wohnort: Dülmen

Re: Oelwechsel

Beitragvon Benno » Di 6. Sep 2016, 05:52

Für diejenigen, die sich etwas einlesen möchten, ein kleiner Einstieg:

https://de.wikipedia.org/wiki/Trockensumpf
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen
Benutzeravatar
Benno
 
Beiträge: 710
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 11:29
Wohnort: Dülmen

Vorherige

Zurück zu Technik - C 600 Sport - C 650 GT - C600Sport - C650GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast