Lenkerschloss

Die technische Seite der C 600 Sport - C 650 GT - C600Sport - C650GT.

Lenkerschloss

Beitragvon MarcusT » Di 7. Jan 2020, 18:02

Hallo zusammen,
ich habe beim Kauf beim Händler alles ausprobiert, aber nicht das Lenkerschloss und bekomme es einfach nicht hin.

Eingentlich ja nur den Lenker nach links, Schlüssel gegen den Uhrzeigersinn drehen und ein bisschen wackeln.

Klappt aber leider nicht, der Schlüssel bewegt sich vielleicht 5 Grad und dann geht es nicht weiter. Es fühlt sich aber auch nicht so an als sucht der Stift ein Loch, es fühlt sich mehr so an als sperrt das Schoss das weiterdrehen. Kann das Schloss kaputt sein ? Alles andere geht aber.

Gibt es vielleicht so eine Art Reparaturhandbuch, wo ich mal nachschauen kann ? Mein Händler ist weiter weg, darum will ich erstmal selber schauen.

Danke und Gruß
Marcus
MarcusT
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 18:04
Wohnort: Nähe Braunschweig

Re: Lenkerschloss

Beitragvon HDBeemer » Do 9. Jan 2020, 19:38

Wenn ich meinen Lenker ganz links bis zum Anschlag drehe, kann ich den Schlüssel nicht drehen.
Versuch mal nach links bis zum Anschlag, und dann schrittweise rechts bewegen und immer den Schlüssel sanft drehen (nicht mit Gewalt).
4 wheels move your body, 2 wheels move your soul...
Benutzeravatar
HDBeemer
 
Beiträge: 338
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 16:31
Wohnort: Zürich/Schweiz

Re: Lenkerschloss

Beitragvon MarcusT » Fr 10. Jan 2020, 15:50

Klappt leider nicht, habe es jetzt schon zigmal probiert, immer wieder. Werde ihn wohl zum Händler bringen müssen.
MarcusT
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 18:04
Wohnort: Nähe Braunschweig

Re: Lenkerschloss

Beitragvon Silizium » Fr 10. Jan 2020, 19:55

Na dann schau mal nach... :D
Aber noch ein paar Bilder zur Unterstützung :idea:
1. Mittelabdeckung "trickreich" und mit Gefühl entfernen
2. Die Lenkerverkleidung Abschrauben (s.Bild)
3. von oben hineinschauen (Stiehlaugen machen) :lol:
4. Bild "Lenkrad Schloss 1.JPG" zeigt Lenker gerade aus, Lenkradschloss nicht einzurasten
5. Bild "Lenkrad Schloss 3.JPG" zeigt Lenkerlinks Stellung, Lenkradschloss aktiv = Schloss funktioniert
ThumbUP
so kannst du was erkennen, was noch das Problem besser beschreibt.
Es kann ja auch der Stift sein?!

Gruß aus München
Dateianhänge
Lenkerverkleidung 6.JPG
Lenkerverkleidung 8.JPG
Lenkrad Schloss 1.JPG
Lenkrad Schloss 3.JPG
Benutzeravatar
Silizium
 
Beiträge: 44
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 19:14
Wohnort: Brunnthal

Re: Lenkerschloss

Beitragvon Benno » Fr 10. Jan 2020, 22:55

Chapeau! So sieht Hilfe aus. clap
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen
Benutzeravatar
Benno
 
Beiträge: 1062
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 10:29
Wohnort: Dülmen

Re: Lenkerschloss

Beitragvon MarcusT » Sa 11. Jan 2020, 08:47

Super ! Vielen Dank, da werde ich mich morgen mal dranmachen :-)
MarcusT
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 18:04
Wohnort: Nähe Braunschweig

Re: Lenkerschloss

Beitragvon MarcusT » So 12. Jan 2020, 10:57

MarcusT hat geschrieben:Super ! Vielen Dank, da werde ich mich morgen mal dranmachen :-)


Habe die Verkleidung jetzt runter, der Bolzen bewegt sich kein Stück, er scheint festgegammelt zu sein. Sieht nicht so aus aus hätte der Bolzen mal ein wenig Kupferpaste o.ä. gesehen.

Jetzt muss ich mal sehen wie ich an das Zündschloss komme. Die Verclipsungen und nicht sichtbaren Verschraubungen machen mich irre ;-)

Vielleicht weiss ja jemand wie ich da ran komme.

Gruß
Marcus
MarcusT
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 18:04
Wohnort: Nähe Braunschweig

Re: Lenkerschloss

Beitragvon Benno » So 12. Jan 2020, 11:40

Flute den Stift mal mit WD40 oder einem Rostlöser und warte zwei Tage. Und danach bitte keine Kupferpaste, sondern Allzweckfett.
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen
Benutzeravatar
Benno
 
Beiträge: 1062
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 10:29
Wohnort: Dülmen

Re: Lenkerschloss

Beitragvon MarcusT » So 12. Jan 2020, 15:32

Weis jemand wie man die Kappe des Zündschlosses löst ? Im Reparaturhandbuch steht links rum drehen, aber die Kappe ist so flach, da kann man nicht ansetzten um mit Kraft zu drehen.
Dateianhänge
IMG_0073.jpeg
MarcusT
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 18:04
Wohnort: Nähe Braunschweig

Re: Lenkerschloss

Beitragvon Benno » So 12. Jan 2020, 16:44

Versuchs mal mit Klebeband als Haftvermittler (auf links um die Finger wickeln oder Doppelklebeband). Oder eine Nuss bekleben.
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen
Benutzeravatar
Benno
 
Beiträge: 1062
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 10:29
Wohnort: Dülmen


Zurück zu Technik - C 600 Sport - C 650 GT - C600Sport - C650GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste