Frage zum Bordwerkzeug

Alle Infos rund um die C 600 Sport - C 650 Sport.

Frage zum Bordwerkzeug

Beitragvon Feuerfuchs » Di 8. Nov 2016, 12:48

Hallo C650/C600 Mitfahrer,

kann mir mal bitte jemand sagen für was diese beiden O-Ringe im Bordwerkzeug gedacht sind?
Wo wird das Bordwerkzeug eigentlich verstaut oder festgemacht?

Wie macht Ihr dann das?
Kann doch nicht sein, daß das Zeug in dem Beutel einfach im Sitzbankfach umeinander fliegt?

Gruß
Feuerfuchs

Bordwerkzeug C 650.JPG
Benutzeravatar
Feuerfuchs
 
Beiträge: 33
Registriert: Do 3. Nov 2016, 07:24
Postleitzahl: 86150
Motorrad Scooter: C 650 Sport

Frage zum Bordwerkzeug

Werbung

Werbung
 

Re: Frage zum Bordwerkzeug

Beitragvon Schwarzwaldmax » Di 8. Nov 2016, 13:19

Wer seine Betriebsanleitung liest ist schlauer mann mann plemplem

werkzeug.JPG
Gruß aus Württemberg Jetzt HONDA XADV 750
Schwarzwaldmax
 
Beiträge: 182
Registriert: Di 21. Okt 2014, 10:00
Postleitzahl: 75391
Motorrad Scooter: C 600 Sport

Re: Frage zum Bordwerkzeug

Beitragvon Feuerfuchs » Di 8. Nov 2016, 19:31

Vielen herzlichen Dank für die Zurechtweisung und Aufklärung.
Immer schön wenn jemand im Forum mit so aufmunternden Worten ein Antwort parat hat.

Viele Grüße
Feuerfuchs
Benutzeravatar
Feuerfuchs
 
Beiträge: 33
Registriert: Do 3. Nov 2016, 07:24
Postleitzahl: 86150
Motorrad Scooter: C 650 Sport

Re: Frage zum Bordwerkzeug

Beitragvon Schwarzwaldmax » Mi 9. Nov 2016, 19:38

Feuerfuchs hat geschrieben:Vielen herzlichen Dank für die Zurechtweisung und Aufklärung.
Immer schön wenn jemand im Forum mit so aufmunternden Worten ein Antwort parat hat.

Viele Grüße
Feuerfuchs

Das war nur ein Hinweis und sonst nichts. :lol:
Gruß aus Württemberg Jetzt HONDA XADV 750
Schwarzwaldmax
 
Beiträge: 182
Registriert: Di 21. Okt 2014, 10:00
Postleitzahl: 75391
Motorrad Scooter: C 600 Sport

Re: Frage zum Bordwerkzeug

Beitragvon Macintosh » Fr 18. Nov 2016, 06:01

Ein richtiger Mann liest die Bedienungsanleitung nur wenn gar nichts mehr geht....vorher weiss er alles rauch :)G
Macintosh
 
Beiträge: 63
Registriert: Sa 23. Jan 2016, 07:42
Postleitzahl: 74321
Motorrad Scooter: R 1200 RT

Re: Frage zum Bordwerkzeug

Beitragvon waldstaedter » Sa 19. Nov 2016, 01:13

Macintosh hat geschrieben:Ein richtiger Mann liest die Bedienungsanleitung nur wenn gar nichts mehr geht....vorher weiss er alles

... stimmt, muss ich voll zustimmen: Ich lese Bedienungsanleitungen immer erst, wenn ich an einem technischen Gerät was kaputt gemacht habe arg arg
waldstaedter
 
Beiträge: 485
Registriert: So 7. Jun 2015, 10:14
Wohnort: Raum Heidelberg
Postleitzahl: 69412
Motorrad Scooter: BMW C600 Sport

Re: Frage zum Bordwerkzeug

Werbung


Re: Frage zum Bordwerkzeug

Beitragvon cevo » Sa 19. Nov 2016, 07:52

Also eigentlich finde ich, dass es Sache des Freundlichen gewesen wäre, das Bordwerkzeug vor der Ablieferung am richtigen Ort zu platzieren...
Grüsse von der Bodensee-Südküste
Martin
cevo
 
Beiträge: 87
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 13:44
Postleitzahl: 9034
Motorrad Scooter: C evolution

Re: Frage zum Bordwerkzeug

Beitragvon waldstaedter » So 20. Nov 2016, 21:40

cevo hat geschrieben:Also eigentlich finde ich, dass es Sache des Freundlichen gewesen wäre, das Bordwerkzeug vor der Ablieferung am richtigen Ort zu platzieren...

Damit hast Du natürlich voll ins Schwarze gestroffen!!
waldstaedter
 
Beiträge: 485
Registriert: So 7. Jun 2015, 10:14
Wohnort: Raum Heidelberg
Postleitzahl: 69412
Motorrad Scooter: BMW C600 Sport


Zurück zu C 600 Sport - C 650 Sport - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste