Hallo aus Hameln

Hier möchte sich jeder Neue doch bitte vorstellen.

Hallo aus Hameln

Beitragvon Konich » Mo 6. Aug 2018, 11:37

Moin Moin,
ich komme aus der Nähe von Hameln. Seid gut einer Woche habe ich einen BMW C600 Sport. Den Roller habe ich zu einem guten Preis bekommen, da er einen kleinen Unfall hatte. Der Vorbesitzer hat ihn daraufhin mattschwarz lackiert, eine passende Farbe wie ich finde ( Fotos folgen).
Der Roller ist BJ 2012 wurde aber erst 2014 verkauft und hat jetzt erst 6200km runter.
Ich selber bin 50 Jahre alt, mit 16 schon 80ergefahren, dann drei Jahre lang eine CB 450 und danach 6 Jahre eine offene GPZ1000RX.

Danach kamen Frauen, Kinder und Job und das Motorradfahren wurde ad Acta gelegt.

Zwischenzeitlich von 2002 bis 2008 bin ich ca. 60.000 km mit einem 125er Honda Roller gefahren, da das die schnellste und günstigste Möglichkeit war zur Arbeit zu kommen.

Vor zwei Monaten hatte ich die verrückte Idee mir wieder einen Roller zuzulegen, für den Weg zur Arbeit und Just for Fun. Ich kaufte mir einen gebrauchten Yamaha X City 125. Irgendwie hat mich wohl wieder das Zweiradfieder gepackt. Letzten Endes wollte ich was schnelleres, Motorrad Fahren ohne auf die Vorteile eines Rollers zu verzichten und als ich die Annonce von meinem Roller jetzt sah musste ich zuschlagen. Und da bin ich nun hier gelandet. Habe hier noch nichts gelesen, Neuling. Lediglich 350km auf dem BMW habe ich die letzten Tage abgerissen. Als ehemaliger Motorradfahrer muss ich sagen - allles richtig gemacht mit dem Ding rauch
Noch ein Roller oder schon ein Motorrad - BMW c600 Sport - auf jeden Fall ein geiles Teil!
Benutzeravatar
Konich
 
Beiträge: 22
Registriert: Sa 4. Aug 2018, 14:29
Wohnort: Aerzen

Hallo aus Hameln

Werbung

Werbung
 

Re: Hallo aus Hameln

Beitragvon DerIre » Mo 6. Aug 2018, 12:09

Willkommen hier im Forum und Glückwunsch zum „neuen“ Sport. clap
Jetzt wird das Weserbergland für dich wieder zum Kurvenparadies. Hab Spaß!
Der Ire (Frithjof)
Hausstrecke Wicklow Mountains
BMW GT
DerIre
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi 13. Jun 2018, 21:32

Re: Hallo aus Hameln

Beitragvon Benno » Mo 6. Aug 2018, 12:14

Herzlich willkommen an die Weser.
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen
Benutzeravatar
Benno
 
Beiträge: 710
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 11:29
Wohnort: Dülmen

Re: Hallo aus Hameln

Beitragvon Dolderbaron » Mo 6. Aug 2018, 18:23

Willkommen im Club,
viel spass mit der neuen.

Gruss
Dolderbaron
Scooter fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 851
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 14:49
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz

Re: Hallo aus Hameln

Beitragvon Bärle » Mo 6. Aug 2018, 21:40

Servus Konich,
vui Spaß hier im Forum und mit dem Sport! Mach Kymco 28gr. Rollen in die Vario und der Spaß wird mehr! Viel schöner zu fahren. winkG
Je mehr Kurven desto besser!
Ducati M900ie
BenelliTrek 1130
BMW C600Sport

mfg rainer
Benutzeravatar
Bärle
 
Beiträge: 446
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 17:20
Wohnort: Ingolstadt

Re: Hallo aus Hameln

Beitragvon Konich » Mo 6. Aug 2018, 22:55

Erstmal danke für das Willkommen!

@Bärle,
Bärle hat geschrieben:Servus Konich,
vui Spaß hier im Forum und mit dem Sport! Mach Kymco 28gr. Rollen in die Vario und der Spaß wird mehr! Viel schöner zu fahren. winkG

Ich habe mir 28er Dr. Pulley Rollen bestellt und wollte die erstmal testen. Die Kymcorollen sind dann Serie nur leichter? Gibt's Unterschiede im Fahrverhalten?

PS: Deine Faco Windschutzscheibe, damit liebäugel ich auch noch ;-)
Noch ein Roller oder schon ein Motorrad - BMW c600 Sport - auf jeden Fall ein geiles Teil!
Benutzeravatar
Konich
 
Beiträge: 22
Registriert: Sa 4. Aug 2018, 14:29
Wohnort: Aerzen

Re: Hallo aus Hameln

Werbung


Re: Hallo aus Hameln

Beitragvon Bärle » Di 7. Aug 2018, 08:18

Servus,
zwischen den Pulleys und Kymco Rollen (beide mit 28gr.) gibt es nur kleine Unterschiede.

Pulleys:
1. Kannst verkehrt einbauen
2. können Kippen unterm fahren
3. man sagt die Höchstgeschwindigkeit steigt ein bisschen
4. es soll kein Drehzahlbegrenzer mehr einsetzen
5. Kosten ca. 90 Euro

Kymco Rollen:
1. Können nicht verkehrt eingebaut werden
2. können nicht kippen
3. Höchstgeschwindigkeit bleibt gleich
4. Drehzahlbegrenzer setzt bei ca. 180 Km/h ein
5. Kosten ca. 50 Euro

Die Facoscheibe ist sein Geld wert und das Fahrverhalten ist um längen besser als mit der Originalscheibe!
Nachteil: Fliegen am Visier
Je mehr Kurven desto besser!
Ducati M900ie
BenelliTrek 1130
BMW C600Sport

mfg rainer
Benutzeravatar
Bärle
 
Beiträge: 446
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 17:20
Wohnort: Ingolstadt

Re: Hallo aus Hameln

Beitragvon Konich » Di 7. Aug 2018, 09:31

Danke,

den Drehzahlbegrenzer finde ich schon extrem nervig, mein Roller zieht locker bis 180 ( Tacho) und stottert dann am Begrenzer rum, ich muss also Gas wegnehmen. Das ist schon nervig und von BMW einfach nicht richtig ausgelegt wie ich finde.

Von daher bin ich mit Dr Pulley vielleicht gut bedient. Das mit der Scheibe habe ich gelesen, ich habe die originale auch ganz runter gestellt, in der höchsten Position leitet sie den Wind voll auf den Helm, das nervt statt zu schützen.
Noch ein Roller oder schon ein Motorrad - BMW c600 Sport - auf jeden Fall ein geiles Teil!
Benutzeravatar
Konich
 
Beiträge: 22
Registriert: Sa 4. Aug 2018, 14:29
Wohnort: Aerzen

Re: Hallo aus Hameln

Beitragvon Bärle » Di 7. Aug 2018, 11:17

Ja,
mit der kurzen Scheibe hast du keine Verwirbelungen am Helm mehr, dafür sitzt du immer gleichmäßig im Wind!
Jetzt in der heissen Zeit ist die kurze Scheibe auch viel angenehmer zu fahren als mit der originalen Scheibe.
Die originale nutze ich nur mehr im Herbst bis zum Früjahr wegen den kühleren Temperaturen.

180 fahre ich eigentlich selten, da ich fast ausschließlich auf der Landstraße unterwegs bin, so ist mir der Begrenzer egal.

Für die Landstraße sind die 28gr. Rollen ideal. ThumbUP
Je mehr Kurven desto besser!
Ducati M900ie
BenelliTrek 1130
BMW C600Sport

mfg rainer
Benutzeravatar
Bärle
 
Beiträge: 446
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 17:20
Wohnort: Ingolstadt

Re: Hallo aus Hameln

Beitragvon Bärle » Di 7. Aug 2018, 11:20

Falls du noch einen Auspuff brauchst, dann kann ich dir den SC GP M2 empfehlen. Leicht guter Sound tolle Qualität.
Den bietet gerade jemand bei Ebay-Kleinanzeigen an für 250 Euro, neu kostet er 370 Euro. winkG
Je mehr Kurven desto besser!
Ducati M900ie
BenelliTrek 1130
BMW C600Sport

mfg rainer
Benutzeravatar
Bärle
 
Beiträge: 446
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 17:20
Wohnort: Ingolstadt

Re: Hallo aus Hameln

Beitragvon Bärle » Di 7. Aug 2018, 11:22

Falls du einen Navi-Halter brauchst, ich habe einen selber gebaut.
Da ich mehr gemacht habe kannst einen haben. Schau mal im Forum da hab ich ihn eingestellt zum anschauen. ThumbUP
Je mehr Kurven desto besser!
Ducati M900ie
BenelliTrek 1130
BMW C600Sport

mfg rainer
Benutzeravatar
Bärle
 
Beiträge: 446
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 17:20
Wohnort: Ingolstadt

Re: Hallo aus Hameln

Beitragvon Konich » Di 7. Aug 2018, 21:14

Bärle hat geschrieben:Falls du noch einen Auspuff brauchst, dann kann ich dir den SC GP M2 empfehlen. Leicht guter Sound tolle Qualität.
Den bietet gerade jemand bei Ebay-Kleinanzeigen an für 250 Euro, neu kostet er 370 Euro. winkG


ich habe mir mehrere Töpfe auf Youtube angehört, am meisten hat mich der GPR Topf überzeugt und zwar mit und ohne Flöte!

Optisch finde ich den aus Karbonoptik auch passig!
Noch ein Roller oder schon ein Motorrad - BMW c600 Sport - auf jeden Fall ein geiles Teil!
Benutzeravatar
Konich
 
Beiträge: 22
Registriert: Sa 4. Aug 2018, 14:29
Wohnort: Aerzen


Zurück zu Neuvorstellung der User

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste