Moin Moin ausm Ruhrpott

Hier möchte sich jeder Neue doch bitte vorstellen.

Moin Moin ausm Ruhrpott

Beitragvon partliner » Mo 12. Aug 2019, 09:12

Tach zusammen,

ich bin der Frank, wohne am nördlichen Rand des Ruhrgebietes und hab die 50 schon ne ganze Weile gerissen :D
Ich fahre seit 5 Jahren einen Kymco Kxct 300, der uns auch im Anhänger auf fast allen Reisen mit dem Wohnmobil begleitet.

Mittlerweile kommt der Wunsch nach ein wenig mehr Dampf beim Roller auf (soll ja auch Spaß machen rauch ).
Gerade zu zweit kommt der 300er mit seinen 28 Pferden an seine Grenzen.

Über die ansprechende Optik bin ich auf den C Sport aufmerksam geworden und auf Euch hier im Forum.
Nun hoffe ich auf viele Infos, die mich dann letztlich zu einem gut erhaltenen, nicht so überteuerten BMW-Scooter führen.

Grüße vom Frank
partliner
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 10. Aug 2019, 07:49

Re: Moin Moin ausm Ruhrpott

Beitragvon Benno » Mo 12. Aug 2019, 09:35

Herzlich willkommen bei uns!
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen
Benutzeravatar
Benno
 
Beiträge: 1034
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 10:29
Wohnort: Dülmen

Re: Moin Moin ausm Ruhrpott

Beitragvon Romiman » Mo 12. Aug 2019, 18:56

Willkommen auch von mir.
Wie kriegst Du denn einen 300er ans Wohnmobil? (Hab da bisher nur 50er dran gesehen...)
Der BMW wird wohl zu schwer für sowas.
Und nicht vergessen, BMW ist nicht für günstige Basismobilität zuständig! (wg. "überteuert"...) ;)
Unglaublich: Roller, made in Germany!
Benutzeravatar
Romiman
 
Beiträge: 518
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 20:15

Re: Moin Moin ausm Ruhrpott

Beitragvon Bärle » Di 13. Aug 2019, 05:36

Servus Frank,
viel Spaß beim suchen nach einem Sport! Der fährt super, auch zu zweit, Leistung genug und ein tolles Fahrwerk!
Für 6000-8000 Euro bekommst ein tolles Teil!
Vui Spaß hier im Forum, es gibt genug zum lesen!
Je mehr Kurven desto besser!
Ducati M900ie
BenelliTrek 1130
BMW C600Sport

mfg rainer
Benutzeravatar
Bärle
 
Beiträge: 669
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 16:20
Wohnort: Ingolstadt

Re: Moin Moin ausm Ruhrpott

Beitragvon partliner » Di 13. Aug 2019, 07:20

Romiman hat geschrieben:Wie kriegst Du denn einen 300er ans Wohnmobil? (Hab da bisher nur 50er dran gesehen...)
Und nicht vergessen, BMW ist nicht für günstige Basismobilität zuständig! (wg. "überteuert"...) ;)


Moin Romiman,

der 300er steht im Anhänger, und der wiederum hängt an der AHK des Wohnmobils :D

und mit "überteuert" meinte ich die derzeitigen Gebrauchtangebote in den einschlägigen Börsen. Wenn dort 6-7 Jahre alte Scooter mit teils deutlich über 25Tkm noch für über 50% des NP angeboten werden, dann ist das in meinen Augen "überteuert".

just my two cents
partliner
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 10. Aug 2019, 07:49

Re: Moin Moin ausm Ruhrpott

Beitragvon Dolderbaron » Di 13. Aug 2019, 21:56

Willkommen im Forum
Wünsche Dir immer gute Fahrt und viel Spass.

Gruss
Dolderbaron
K1600 Bagger und BMW C 650 GT fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 1240
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 13:49
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz


Zurück zu Neuvorstellung der User

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste