BMW C650GT wieder verkauft...

Themen die sonst nirgendwo rein passen.

BMW C650GT wieder verkauft...

Beitragvon Dorade » Mo 16. Okt 2017, 17:14

Hallo liebe BMW-Roller-Freunde

Nach zwei Jahren habe ich mich - nicht ganz leichten Herzens - entschieden, meine C650GT wieder zu verkaufen. Der Roller hat mich zwar in jeder Hinsicht überzeugt und mich unter anderem auch absolut verlässlich über die Route des Grandes Alpes ans Mittelmeer und zurück gebracht. Allerdings fehlte mir irgendwie doch noch das Quentchen "Motorradfahren". Selbst wenn sich die GT wie ein echtes Motorrad anfühlt, ist es letztlich eben doch "nur" ein Roller. Und so hat mich das Motorradfieber wieder gepackt und ich tauschte meine GT gegen eine gebrauchte BMW R1200RT (Jahrgang 2014) ein. Ein Hammer-Motorrad und für mich die perfekte Kombi zwischen Roller und Motorrad: Gut geschützt (wie auf dem Roller), geniale Sicherheitstechnik, nur wenig schwerer als die GT und einfach spitzenmässig zu fahren.

Somit verabschiede ich mich hier vom Forum und wünsche euch allseits gute Fahrt und viel Spass und wer weiss, früher oder später werde ich vielleicht auch wieder stolzer Besitzer eines BMW-Rollers sein :-)

Herzliche Grüsse

Daniel
Dateianhänge
IMG_0141A.jpg
Meine neue Errungenschaft
Benutzeravatar
Dorade
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa 13. Aug 2016, 08:45

BMW C650GT wieder verkauft...

Werbung

Werbung
 

Re: BMW C650GT wieder verkauft...

Beitragvon Benno » Mo 16. Okt 2017, 19:08

Alles zu seiner Zeit.

Viel Spaß mit der RT.
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen
Benutzeravatar
Benno
 
Beiträge: 814
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 10:29
Wohnort: Dülmen


Zurück zu Off - Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast