Suzuki GSXR e1000

Themen die sonst nirgendwo rein passen.

Re: Suzuki GSXR e1000

Beitragvon Rovi » Di 11. Jul 2017, 04:57

Der neue Sinusregler 144V, 400A ist eingebaut.
Eine Probefahrt um den Block habe ich auch schon absolviert.
Was soll ich sagen, die Kiste sorgt für aufsehen.
Motorradfahrer die ungläubig schauen, wenn die flache langgestreckte Kiste lautlos an ihnen vorbei rollt.
Autofahrer, die direct neben einm stehen bleiben, das Seitenfenster runterfahren und wenn dann das Stichwort: "Elektroantrieb" fällt, sogar das Auto parken, aussteigen und sich alles genauer anschauen und erklären lassen.
Dank des neuen Reglers ist der Motor nun gar nicht mehr zu hören!
Das knacken und knarzen ist Geschichte :)
In einer Woche mache ich dann einen erneuten Testlauf am Bamberger Sportflughafen.
Dateianhänge
Testfahrt 021_klein.jpg
Rovi
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 5. Mai 2017, 06:39
Postleitzahl: 96114
Motorrad Scooter: GSXR e1000

Re: Suzuki GSXR e1000

Werbung

Werbung
 

Re: Suzuki GSXR e1000

Beitragvon Rovi » Fr 21. Jul 2017, 10:37

Den Testlauf mit neuem Regler habe ich Aufgrund eines Plattens am Hinterrad abgesagt.
Das gleiche Problem hatte ich vor 2 Moanten schon einmal und notdürftig mit Pannenspray repariert.
Hat quasi bis vor 2 Tagen gehalten und beim No load Testlauf (HR in der Luft) konnte man auf einmal beobachten, wie die Fliehkräfte den Reifen von der Felgenkante weggehobent haben.
https://youtu.be/g5E1jU6MG_o

Danach konnte ich den Reifen mit dem Finger bis zum Felgenbett runterdrücken. Danach habe ich nochmals aufgepumpt aber über Nacht hat er die Luft wieder verloren.

Safety First ... evtl. habe ich einen neuen Reifen bis kommendes Wochenende und verschiebe den Lauf quasi nur um eine Woche. Das HR habe ich schon ausgebaut bzw. die ganze Verkabelung gelöst!
Rovi
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 5. Mai 2017, 06:39
Postleitzahl: 96114
Motorrad Scooter: GSXR e1000

Re: Suzuki GSXR e1000

Beitragvon Rovi » So 23. Jul 2017, 05:19

Neuer Reifen ist drauf (160/60-17 Conti Race Attack Soft).
Jetzt heißt es alles wieder zusammensetzen bzw. anschließen und hoffen das am Mittwoch das Wetter doch besser wird als 90% Regenwarscheinlichkeit!
Dateianhänge
image1.JPG
Rovi
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 5. Mai 2017, 06:39
Postleitzahl: 96114
Motorrad Scooter: GSXR e1000

Re: Suzuki GSXR e1000

Beitragvon Bärle » So 23. Jul 2017, 06:04

Servus Rovi,
erstmal Respekt für deine Umbauten/Versuche und das du das mit uns teilst.
Ich lese gerne mit! Mach weiter so.
Je mehr Kurven desto besser!
Ducati M900ie
BenelliTrek 1130
BMW C600Sport

mfg rainer
Benutzeravatar
Bärle
 
Beiträge: 280
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 16:20
Wohnort: Ingolstadt
Postleitzahl: 85051
Motorrad Scooter: C600Sport

Re: Suzuki GSXR e1000

Beitragvon Rovi » So 23. Jul 2017, 13:00

Hallo Rainer,
mache ich doch gerne!
Wie gesagt der C evolution ist zur Zeit das einzige Bike mit einem fastvergleichbaren Motor.
Zumindest was die Leiseungsdaten angeht.
Spätestens im nächsten Frühjahr habe ich einen hoffentlich gescheiten Regler verbaut, der den Motor sehr nahe an seine Leistungsgrenze bringen kann.
Solange mache ich halt meine Tests mit den Kelly's.
Habe die Kiste nun wieder zusammengebaut und funktionstüchtig.
Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen ...
Dateianhänge
image1.JPG
Rovi
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 5. Mai 2017, 06:39
Postleitzahl: 96114
Motorrad Scooter: GSXR e1000

Re: Suzuki GSXR e1000

Beitragvon Rovi » Mi 26. Jul 2017, 08:29

Testfahrt wegen Dauerregen abgesagt bzw. verschoben auf Mitte August.

Nun kann ich Heute Abend die Akkus im Anhänger leer nudeln.

Zum Glück macht das nicht soviel Krach.
Rovi
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 5. Mai 2017, 06:39
Postleitzahl: 96114
Motorrad Scooter: GSXR e1000

Re: Suzuki GSXR e1000

Werbung


Re: Suzuki GSXR e1000

Beitragvon Rovi » Fr 11. Aug 2017, 10:30

So, Vorbereitungen laufen wieder für kommenden Mittwoch ... nochmals ein paar Schrauben kontrollieren und am Sonntag fange ich mit dem Laden der Akkus wieder an.
Das Wetter soll ja dismal trocken sein!
Rovi
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 5. Mai 2017, 06:39
Postleitzahl: 96114
Motorrad Scooter: GSXR e1000

Re: Suzuki GSXR e1000

Beitragvon Rovi » Do 17. Aug 2017, 06:24

Danke an all Die, Die mir gestern die Daumen gedrückt haben!
Es hat sich gelohnt.
Die Testfahrt war ein voller Erfolg!
Der neue Regler hat nicht abgeschaltet und ich habe mit dem 14kW Dauerleistungsmotörchen einen neuen Geschwindigkeitsrekord aufgestellt.
Ich denke das kann sich sehen lassen. Um auf die Geschwindigkeit zu kommen habe ich 740m benötigt und die Aufzeichnung zeigt, das ich sehr lange brauchen würde, um die Geschwindigkeit noch zu erhöhen. Beschleunigen tut sie etwa in 7 Sekunden von 0 auf 100 km/h, damit bin ich Recht nahe am BMW C evolution Roller dran, was die Beschleunigung angeht. Nach 360m hatte ich 167 km/h und nach 410m 178 km/h. Das lässt zumindest auf ein besseres 1/4 Meilen Ergebnis hoffen. Dort liegt meine derzeitige PB bei 14,468 Sekunden mit 157,17 km/h.
Damit steht es erst einmal fest, das ich in Eisenach (German Race Wars) antreten möchte ... .
Aber ich denke das ist noch nicht alles, was der Motor wirklich leisten kann, da ich gerade mal 400A für die Beschleunigung zur Verfügung hatte. Da muß ein besserer Regler her ...
to be continued ...
Ich bin auf jeden Fall erst einmal sehr zufrieden und happy mit diesem bisher erreichten Ergebnis. Wie gesagt, damit schlage ich BMW C evolution, Zero SR, Sora und noch einige mehr an Elektromotorrädern im Top Speed ... auch wenn nur kurzzeitig

Scheint so als könnte ich keine Bilder mehr hochladen:
Das Kontingent für Dateianhänge ist bereits vollständig ausgenutzt.

Naja, Top Speed lag laut Garmin GPS System bei 200,49 km/h!
Rovi
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 5. Mai 2017, 06:39
Postleitzahl: 96114
Motorrad Scooter: GSXR e1000

Re: Suzuki GSXR e1000

Beitragvon Bärle » Do 17. Aug 2017, 14:06

Servus,
toll das es geklappt hat. Viel Spaß noch bei weiteren Tests und Rennen! clap
Je mehr Kurven desto besser!
Ducati M900ie
BenelliTrek 1130
BMW C600Sport

mfg rainer
Benutzeravatar
Bärle
 
Beiträge: 280
Registriert: Fr 16. Sep 2016, 16:20
Wohnort: Ingolstadt
Postleitzahl: 85051
Motorrad Scooter: C600Sport

Re: Suzuki GSXR e1000

Beitragvon Benno » Do 17. Aug 2017, 18:02

Chapeau! Du hast eindeutig Elan.
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen
Benutzeravatar
Benno
 
Beiträge: 395
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 10:29
Wohnort: Dülmen
Postleitzahl: 48249
Motorrad Scooter: C 650 GT 2016

Re: Suzuki GSXR e1000

Beitragvon Rovi » Fr 18. Aug 2017, 06:03

Servus Jungs,
Danke für die Glückwünsche und ja, es macht mir riesieg viel Saß ein wenig herumzutüfteln, zu basteln und dann das Ganze noch zu testen. Wie gesagt, derzeit fahre ich mit etwas "Unterstrom" (400A Phase). Das hat natürlich direkten Einschfluß beim Radnabenmotor auf die Beschleunigung, da diese dort von der Stromhöhe abhängig ist.
Mein Motor kann angeblich 700A kurzzeitig ab. Durch die nur 400A liegen halt ein paar Nm auf der Strecke.
Daraus folgt, das ich einen anderen Regler benötige und hier versuche ich einen Spagat zwischen aktuellem Motor und zukünftigen Motor!
Denn eins ist sicher, die Kiste wird ihrem Namen derzeit nicht gerecht was die Motorisierung angeht.
Leider kann ich kein Geld drucken und deshalb wird der Zukünftige Umbau auch etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen.
Das macht mir aber auch nichts ... ich habe Zeit und kann ja derzeitig mit dem aktuellen Motor weiter testen.
Der nächste Regler kann dann kurzzeitig bis 800A Phasenstrom dem Motor zur Verfügung stellen, allerdings gehe ich dann auch mit der Spannung runter von 175V DC auf 125V DC. Dafür beherrscht der nächste Regler Feldschwächung, dadurch lässt sich die Drehzahl wieder anheben.
8-10 September gibt es dann hoffentlich einen neuen Rekord (bezogen auf mein BIke) zu berichten :-).
Mein Ziel: 13,XXX Sekunden und die 100mph zu knacken

Keine Angst, ich Texte Euch einfach weiter zu und halte Euch auf dem laufenden ;-), was ich so aus meinem 14/34kW Motörchen noch so raushole :-) ... muß nur alles heile bleiben, sonst wirds teuer ;-)

Gruß Andre
Rovi
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 5. Mai 2017, 06:39
Postleitzahl: 96114
Motorrad Scooter: GSXR e1000

Re: Suzuki GSXR e1000

Beitragvon Rovi » Mi 30. Aug 2017, 10:33

Neuer Regler ist bestellt!
Wird aber erst in 2 Wochen mit der Produktion begonnen also bekomme ich ihn wahrscheinlich Anfang Oktober zu meinem Geburtstag :D ... hoffe ich zumindest!
Da mir langweilig war habe ich schon mal meinen Traummotor in Originalgröße ausgedruckt und an der Stelle am Motorrad plaziert, wo er später mal hin soll!
Die Akkus wander dann (leider) unter den Tank.
Ich weiß, vom Schwerpunkt her nicht so dolle, aber ich fahre damit ja auch "nur" geradeaus ;)
Dateianhänge
IMG_0850b_klein.jpg
Mit MS Paint herumexperimentiert
IMG_0843.JPG
Motor in Originalgröße ... das Bild täuscht, der ist noch größer!
Rovi
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 5. Mai 2017, 06:39
Postleitzahl: 96114
Motorrad Scooter: GSXR e1000

Re: Suzuki GSXR e1000

Beitragvon Rovi » Do 31. Aug 2017, 06:16

Na endlich gibt es nun mal Konkurrenz für mich:
http://www.bikeexif.com/custom-bmw-c-evolution

Bin mal gespannt, wie er sich am WE schlägt, bin ja nächste Woche dran, sofern das Wetter mitspielt.

Aber richtig vergleichen kann ich erst, wenn ich den neuen Regler drin habe!
Rovi
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 5. Mai 2017, 06:39
Postleitzahl: 96114
Motorrad Scooter: GSXR e1000

Re: Suzuki GSXR e1000

Beitragvon Rovi » Mo 4. Sep 2017, 08:47

Schade, become einfach keine Antwort!
Kann natürlich sein, das sie dort klassisch gefahren sind (ohne Zeiten), wer als erster über die Ziellinie kommt ist ne Runde weiter ...

Nicht´s desto trotz gehts bei mir natürlich weiter ...

Die Lampen fliegen natürlich raus!
Dateianhänge
IMG_0903.JPG
Rovi
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 5. Mai 2017, 06:39
Postleitzahl: 96114
Motorrad Scooter: GSXR e1000

Re: Suzuki GSXR e1000

Beitragvon Rovi » Do 7. Sep 2017, 04:30

Nun habe ich wenigsten die Bestätigung bekommen, das sie rein klassisch ohne Zeitnahme gefahren sind und wie er abgeschnitten hatte bei den Starrrahmen wollte mir irgendwie auch keener mitteilen. Er (Rolf) selber antwortet mir gar nicht ... echt schade.
Aber egal ... weiter gehts ...
Dateianhänge
Fox_blau_eloxierte Gabelversteller_klein.jpg
Rovi
 
Beiträge: 57
Registriert: Fr 5. Mai 2017, 06:39
Postleitzahl: 96114
Motorrad Scooter: GSXR e1000

VorherigeNächste

Zurück zu Off - Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste