Anzahl verkaufte BMW Roller 2015

Themen die sonst nirgendwo rein passen.

Re: Anzahl verkaufte BMW Roller 2015

Beitragvon axmaxx » So 30. Okt 2016, 19:09

BMW müsste einfach eine Version mit 2 Rädern vorne rausbrigen, die man mit dem Autoführerschein fahren kann - die Absatzzahlen würden in die Höhe schnellen!
Benutzeravatar
axmaxx
 
Beiträge: 58
Registriert: Fr 4. Jul 2014, 12:08
Wohnort: Haarlem / NL
Postleitzahl: 2011
Motorrad Scooter: C 600 Sport

Re: Anzahl verkaufte BMW Roller 2015

Werbung

Werbung
 

Re: Anzahl verkaufte BMW Roller 2015

Beitragvon HDBeemer » So 30. Okt 2016, 19:24

BMW baut Motorräder, keine Rollatoren.
Sorry, nichts gegen die Dreiräder, wenn es jemandem gefällt. Aber es gibt mehrere Marken zur Auswahl, und diese Kundschaft will i.d.R kein Motorrad, sondern ein erschwingliches (!) Gerät für die Stadt, das sich einfach und relativ sicher fahren lässt. BMW würde eine "me-too" Strategie verfolgen, ohne klare Vorteile gegenüber der Konkurrenz.
Der Unterschied der BMW Roller zu anderen Rollern ist, dass sie sich (fast) wie ein normales Motorrad fahren - aber eben mit den Vorteilen eines Rollers. Für dieses bessere Fahrgefühl habe ich mehr bezahlt - sonst hätte ich auch eine TMax oder etwas anderes nehmen können.
4 wheels move your body, 2 wheels move your soul...
Benutzeravatar
HDBeemer
 
Beiträge: 316
Registriert: Mi 10. Okt 2012, 17:31
Wohnort: Zürich/Schweiz
Postleitzahl: 8902
Motorrad Scooter: BMW C650 GT

Re: Anzahl verkaufte BMW Roller 2015

Beitragvon Dolderbaron » So 30. Okt 2016, 19:45

HDBeemer hat geschrieben:BMW baut Motorräder, keine Rollatoren.
Sorry, nichts gegen die Dreiräder, wenn es jemandem gefällt. Aber es gibt mehrere Marken zur Auswahl, und diese Kundschaft will i.d.R kein Motorrad, sondern ein erschwingliches (!) Gerät für die Stadt, das sich einfach und relativ sicher fahren lässt. BMW würde eine "me-too" Strategie verfolgen, ohne klare Vorteile gegenüber der Konkurrenz.
Der Unterschied der BMW Roller zu anderen Rollern ist, dass sie sich (fast) wie ein normales Motorrad fahren - aber eben mit den Vorteilen eines Rollers. Für dieses bessere Fahrgefühl habe ich mehr bezahlt - sonst hätte ich auch eine TMax oder etwas anderes nehmen können.


Top Antwort und genau auf den Nagel getroffen.

clap clap clap clap clap clap clap clap clap clap

Gruss
Dolderbaron
ThumbUP winkG
Scooter fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 721
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 14:49
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz
Postleitzahl: 8427
Motorrad Scooter: BMW C 650 GT 2016

Re: Anzahl verkaufte BMW Roller 2015

Beitragvon Rollerer » So 30. Okt 2016, 21:37

Find ich auch, toller Kommentar!
Rollerer
 
Beiträge: 114
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 17:06
Postleitzahl: 86169
Motorrad Scooter: 650 GT

Vorherige

Zurück zu Off - Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast