Handy laden im Gepäckfach?

Der Scooter der BMW, die C 400 - Reihe im allgemeinen.

Handy laden im Gepäckfach?

Beitragvon geregeltkrieger » Di 6. Aug 2019, 11:40

Moin,

gibt es da eine schicke/schlanke Lösung, das Handy (bei mir: iPhone X9 zu laden, die nicht so mit Kabelgewirr verbinden ist?
Irgendwie schwebt mir da so ein Art Ladecase vor, das am besten auch nicht induktiv ist- und so klein, dass weiterhin die Sonnenbrille ins Fach links passt.
Hat da wer einen Tipp?

Danke,
Alex
geregeltkrieger
 
Beiträge: 11
Registriert: Sa 27. Jul 2019, 06:30

Re: Handy laden im Gepäckfach?

Beitragvon Benno » Di 6. Aug 2019, 13:02

Ich habe in dem Fach einen USB-Lader.
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen
Benutzeravatar
Benno
 
Beiträge: 1034
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 10:29
Wohnort: Dülmen

Re: Handy laden im Gepäckfach?

Beitragvon geregeltkrieger » Di 6. Aug 2019, 13:07

Benno hat geschrieben:Ich habe in dem Fach einen USB-Lader.


Also, ein Kabel von diesem BMW-Stecker auf Micro-USB?

Alex
geregeltkrieger
 
Beiträge: 11
Registriert: Sa 27. Jul 2019, 06:30

Re: Handy laden im Gepäckfach?

Beitragvon Benno » Di 6. Aug 2019, 14:50

In dem Fach ist eine Steckdose und darin steckt der USB-Lader. Da kann man dann das Ladekabel einstecken.

https://www.amazon.de/DIVI-Ladeger%C3%A ... pons&psc=1
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen
Benutzeravatar
Benno
 
Beiträge: 1034
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 10:29
Wohnort: Dülmen

Re: Handy laden im Gepäckfach?

Beitragvon acro » Di 6. Aug 2019, 18:27

....mach ich auch so wie Benno. Klappt gut.
acro
 
Beiträge: 18
Registriert: So 10. Mär 2019, 08:20
Wohnort: Bergheim/Troisdorf

Re: Handy laden im Gepäckfach?

Beitragvon RalphSt » Mi 7. Aug 2019, 15:19

Hallo Alex,

für die C400er Roller benötigst du für den Anschluss im Hanschuhfach einen USB-Adapter mit DIN/Hella Stecker. Die sind etwas kleiner als die normalen. Deshalb könnte der, den Benno vorschlägt, evtl. nicht passen. Ich habe den hier für meinen C400X:

https://www.amazon.de/gp/product/B00AU0OA9C/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o03_s02?ie=UTF8&psc=1

Der passt. ThumbUP

Viele Grüße
Ralph
Benutzeravatar
RalphSt
 
Beiträge: 22
Registriert: So 31. Mär 2019, 19:36
Wohnort: Breisach am Rhein

Re: Handy laden im Gepäckfach?

Beitragvon Benno » Mi 7. Aug 2019, 17:40

Sorry, ich habe nicht gesehen, dass wir in der 400er Ecke sind. Da kenne ich mich nicht aus.
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen
Benutzeravatar
Benno
 
Beiträge: 1034
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 10:29
Wohnort: Dülmen

Re: Handy laden im Gepäckfach?

Beitragvon RalphSt » Mi 7. Aug 2019, 19:38

Ja die C600/650 haben wohl die übliche Buchse, wie man sie vom Zigarettenanzünder im Auto kennt. Bei den C400 gehts im Handschufach recht eng zu, da wurde dann was kleineres verbaut. Ich bin auch nur darauf gekommen, weil ich das BMW-Ladegerät habe. Dort ist dann auch so ein kleiner schnuckeliger Stecker dran :D

Gruß Ralph
Benutzeravatar
RalphSt
 
Beiträge: 22
Registriert: So 31. Mär 2019, 19:36
Wohnort: Breisach am Rhein

Re: Handy laden im Gepäckfach?

Beitragvon geregeltkrieger » Mi 7. Aug 2019, 20:02

Moin,
ja, die ist die kleine Ladebuchse dran, ich habe in etwas so ein Kabel von der GS:
https://www.amazon.de/JENOR-Wasserdicht ... de&sr=1-21

Wenn ich dann noch eine iPhone Ladekabel ran packe, ist das Fach fast voll.... das ist echt nicht schön.
Außerdem fliegt das Handy dran drin rum, und induktiv in ich auch nicht. Da bin ich weiterhin auf der Suche.

Alex
geregeltkrieger
 
Beiträge: 11
Registriert: Sa 27. Jul 2019, 06:30

Re: Handy laden im Gepäckfach?

Beitragvon Benno » Mi 7. Aug 2019, 20:11

Wenn es dort so eng ist (ich hätte beim Treffen mal schauen sollen!), dann bietet sich das Laden über eine Powerbank in der Jacke an.
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen
Benutzeravatar
Benno
 
Beiträge: 1034
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 10:29
Wohnort: Dülmen

Re: Handy laden im Gepäckfach?

Beitragvon Ojo » Do 8. Aug 2019, 05:32

Benno hat geschrieben:... dann bietet sich das Laden über eine Powerbank in der Jacke an.

Als Mitarbeiter einer Unfallversicherung rate ich davon dringend ab. Powerbanks sollten nicht "körpernah" verwendet werden. Es gab schon schwere Unfälle mit erheblichen Verletzungen, weil Powerbanks nicht ordnungsgemäß verwendet wurden oder aufgrund mangelhafter Qualität ("Hauptsache billig") der Produkte.
Schöne Grüße von
Ojo
C evo Long Range 03/2017 > 19.000 km
BMW R1250GS Adv. HP 06/2019
Benutzeravatar
Ojo
 
Beiträge: 237
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 17:10
Wohnort: Sindelfingen

Re: Handy laden im Gepäckfach?

Beitragvon Gribbit » Fr 9. Aug 2019, 16:08

Ojo hat geschrieben:
Benno hat geschrieben:... dann bietet sich das Laden über eine Powerbank in der Jacke an.

Als Mitarbeiter einer Unfallversicherung rate ich davon dringend ab. Powerbanks sollten nicht "körpernah" verwendet werden. Es gab schon schwere Unfälle mit erheblichen Verletzungen, weil Powerbanks nicht ordnungsgemäß verwendet wurden oder aufgrund mangelhafter Qualität ("Hauptsache billig") der Produkte.


Wenn ich das so lese fällt mir ein das Held gerade eine Motorradjacke bewirbt mit roten, aktiven leuchtenden Streifen die mit einer Powebank betrieben werden sollen... Autsch.

Gruß Dieter
Benutzeravatar
Gribbit
 
Beiträge: 48
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 16:49


Zurück zu C 400 X - C 400 GT - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron