Nächstes C 400 Modell in Sichtweite - C 400 GT

Der Scooter der BMW, die C 400 - Reihe im allgemeinen.

Re: Nächstes C 400 Modell in Sichtweite - C 400 GT

Beitragvon acro » Mo 11. Mär 2019, 17:51

Habe mir den 400er GT gekauft, den XMax 300 mit 7500 km in Zahlung gegeben. Grund war die mangelhafte Ergonomie, der Fußraum für 176 zu kurz und damit zu unbequem. Technisch sonst TOP und könnte ihn nur empfehlen.

BMW hat es besser gemacht und das war ausschlaggebend für den Kauf. Roller war Austellungsstück und deshalb nicht sehr viel günstiger wie UVP. Die verbaute Technik erweckt vertrauen. Und trotzdem : nach gerade mal 85 km der 1. Ausfall, beim Gasgeben stirbt der Motor ab arg . Ergebnis : irgendwie hat sich der ABS-Sensor verabschiedet. Darauhin meldet ASR Drehzahlunterschied zwischen Vorder- und Hinterrad und drosselt den Motor bis zum Stillstand. Aber Fehler wurde gefunden und beseitigt, Garantieleistung ist aber noch nicht gesichert.
Anschließend vom Händler abgefahren und bei bestimmter Drehzahl deutlich hörbare Vibrationsgeräusche. Werde weiter beobachten und hoffe darauf, dass diese bei der 1000er Inspektion abgestellt werden können.

Ich warte nun auf weitere (Leidens-/Freudens-) Genossen um Erfahrungen aller Art austauschen zu können. Traut Euch! rauch
acro
 
Beiträge: 6
Registriert: So 10. Mär 2019, 08:20
Wohnort: Bergheim/Troisdorf

Re: Nächstes C 400 Modell in Sichtweite - C 400 GT

Werbung

Werbung
 

Re: Nächstes C 400 Modell in Sichtweite - C 400 GT

Beitragvon ronne » Mo 11. Mär 2019, 17:58

Mal eine Frage zum Preis. Hast du zum Preis auch noch Bereitstellungskosten gezahlt?? Die gibt der Händler ja gerne mal mit 400/450€an
ronne
 
Beiträge: 306
Registriert: Do 29. Okt 2015, 09:43

Re: Nächstes C 400 Modell in Sichtweite - C 400 GT

Beitragvon acro » Di 12. Mär 2019, 15:47

Hi ronny,

Bereitstellungskosten sind nicht ausgewiesen auf der Rechnung aber Überführungs- und Zulassungskosten mit 537,81+Steuer.
acro
 
Beiträge: 6
Registriert: So 10. Mär 2019, 08:20
Wohnort: Bergheim/Troisdorf

Re: Nächstes C 400 Modell in Sichtweite - C 400 GT

Beitragvon ronne » Di 12. Mär 2019, 16:01

Autsch, wenn das noch dazu kam ist das bei euch aber echt teuer
ronne
 
Beiträge: 306
Registriert: Do 29. Okt 2015, 09:43

Vorherige

Zurück zu C 400 X - C 400 GT - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste