Lieferzeit für C-Evolution

Der BMW C - Evolution - Elektrosooter im allgemeinen.

Lieferzeit für C-Evolution

Beitragvon Skorpion11 » Do 12. Sep 2019, 09:48

Hallo,
ich habe am 22.8.2019, also nach den Betriebsferien bei BMW in Berlin, einen C-Evolution long range, Modell 2020, bei meinem Haendler bestellt. Heute erhielt ich nun die Info, dass der Roller voraussichtlich Mitte November in die Produktion ginge.........Ich kann es nicht fassen, dass für solch ein Modell drei Monate Lieferzeit anfallen sollen, obwohl BMW angeblich die Produktion erhöhen wollte! Ich frage mich, wo die in dieser Zeitspanne produzierten mindestens 600 Roller landen. So groß ist ja die Nachfrage in der BRD angesichts des stolzen Preises sicher nicht! Anscheinend legt man keinen allzugrossen Wert darauf, E-Roller zu verkaufen; die Kunden sollen offensichtlich weiter Verbrenner fahren. Ist ja auch besser für die Auslastung der Werkstätten.......
So fördert man sicher nicht den Umstieg in die E-Mobilitaet!
Skorpion11
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 11. Sep 2019, 09:57

Re: Lieferzeit für C-Evolution

Beitragvon Benno » Do 12. Sep 2019, 17:15

Ich denke mal, die werden schubweise produziert.
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen
Benutzeravatar
Benno
 
Beiträge: 1007
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 11:29
Wohnort: Dülmen

Re: Lieferzeit für C-Evolution

Beitragvon Olli81BS » Di 17. Sep 2019, 07:56

Wow, das ist heftig lange..

Ich hatte damals im Netz geschaut wo in Deutschland ein Händler eine neue C-Evo lagernd hat, und habe den einzigen verfügbaren in Berlin bei Riller & Schnauck gekauft.. Das war auch im November, was den Vorteil eines deutlich besseren Preises mit sich brachte, da eben dann keine Saison war..

Ich habe aktuell 7900km auf dem Tacho, und die Anschaffung nicht eine Sekunde bereut, da der Roller die perfekte Ergänzung zum Auto darstellt...
Olli81BS
 
Beiträge: 19
Registriert: So 25. Nov 2018, 11:28

Re: Lieferzeit für C-Evolution

Beitragvon Skorpion11 » Sa 5. Okt 2019, 14:20

Benno hat geschrieben:Ich denke mal, die werden schubweise produziert.



Das scheint wirklich der Fall zu sein; ist das Kontingent für ein Land ausgefüllt, darf man warten.
Ich konnte aber durch eine Reklamation in München inzwischen erreichen, dass nun der Roller noch im Oktober, also nach zwei Monaten, ausgeliefert wird. Immerhin...........
Skorpion11
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 11. Sep 2019, 09:57

Re: Lieferzeit für C-Evolution

Beitragvon dieter2008 » Sa 5. Okt 2019, 19:57

Skorpion11 hat geschrieben:Anscheinend legt man keinen allzugrossen Wert darauf, E-Roller zu verkaufen; die Kunden sollen offensichtlich weiter Verbrenner fahren. Ist ja auch besser für die Auslastung der Werkstätten.......
So fördert man sicher nicht den Umstieg in die E-Mobilitaet!

Nein, die Kunden wollen nicht nur 150 km am Stück fahren dürfen/können. Das ist momentan eine lächerliche Reichweite und definitiv keine Alternative gegen einen Verbrenner.
Außerdem sieht die CO2-Bilanz für diese Elektro-Fahrzeuge auch nicht so prickelnd aus.
Gruß aus Baden
Dieter


C 650 GT schwarz - EZ 03/14 - Highline-Ausstattung - Alarmanlage - TomTom Rider 40
Wunderlich Handprotektoren
Benutzeravatar
dieter2008
 
Beiträge: 222
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 23:43
Wohnort: Kämpfelbach


Zurück zu C - Evolution - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast