Kosten 10.000er Inspection

Der BMW C - Evolution - Elektrosooter im allgemeinen.

Kosten 10.000er Inspection

Beitragvon Seiermann » Mo 17. Okt 2016, 10:08

Ja, sie steht jetzt bei meinen Cevo an. Mich würde mal interessieren was einem da preislich so erwartet?
Grüße
Seiermann
Seiermann
 
Beiträge: 166
Registriert: Do 6. Nov 2014, 19:57
Postleitzahl: 67346
Motorrad Scooter: C-Evolution

Kosten 10.000er Inspection

Werbung

Werbung
 

Re: Kosten 10.000er Inspection

Beitragvon scooterist » Mi 19. Okt 2016, 18:19

Das würde mich auch mal interessieren. Muss Anfang nächsten Jahres bei meinem auch gemacht werden.
scooterist
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 12:56
Postleitzahl: 27283
Motorrad Scooter: C Evolution

Re: Kosten 10.000er Inspection

Beitragvon Seiermann » Do 20. Okt 2016, 17:48

Scheinbar sind alle hier in Urlaub, anders kann ich mir die Funkstille nicht erklären. Oder es ist die bekannte Foren-Müdigkeit nach dem Motto: "Ach dieser Neuling mit seinen unnötigen Fragen" nogo

Ich kanns dir aber morgen mitteilen, falls es nicht so schifft bei uns dass ich den Termin verschieben muss...
Seiermann
 
Beiträge: 166
Registriert: Do 6. Nov 2014, 19:57
Postleitzahl: 67346
Motorrad Scooter: C-Evolution

Re: Kosten 10.000er Inspection

Beitragvon Benno » Do 20. Okt 2016, 18:11

Das Zauberwort für die Suche heißt 'Service'.

viewtopic.php?f=24&t=578&start=1
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen
Benutzeravatar
Benno
 
Beiträge: 396
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 10:29
Wohnort: Dülmen
Postleitzahl: 48249
Motorrad Scooter: C 650 GT 2016

Re: Kosten 10.000er Inspection

Beitragvon Seiermann » Fr 21. Okt 2016, 13:45

91€ waren es... Nicht gerade billig für das bischen Arbeit aber bisher meine billigste Inspektion rauch
Seiermann
 
Beiträge: 166
Registriert: Do 6. Nov 2014, 19:57
Postleitzahl: 67346
Motorrad Scooter: C-Evolution

Re: Kosten 10.000er Inspection

Beitragvon fun-biker68 » Fr 4. Nov 2016, 07:03

101,- EUR hat's bei mir gekostet. ThumbUP
Benutzeravatar
fun-biker68
 
Beiträge: 153
Registriert: So 18. Mai 2014, 07:51
Wohnort: Augsburg
Postleitzahl: 86169
Motorrad Scooter: BMW C-Evolution

Re: Kosten 10.000er Inspection

Werbung


Re: Kosten 10.000er Inspection

Beitragvon scooterist » Mi 21. Dez 2016, 19:13

Ich hab 128 € incl. Wechsel der Bremsflüssigkeit bezahlt.
scooterist
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 12:56
Postleitzahl: 27283
Motorrad Scooter: C Evolution

Re: Kosten 10.000er Inspection

Beitragvon Solution » Mi 18. Jan 2017, 21:49

Mit Bremsflüssigkeitswechsel waren die Inspektionen um die 110, ohne immer zwischen 55 und 65 Euronen.

Ich war im Dezember für 60 EUR (ohne BFW) hin.

Und wieder eine kleine Anekdote aus dem Leben eines BMW-Leichtkraftradfahrers:
Schon bei der Besichtigung zur Fahrzeugannahme wies mich der :D darauf hin, "...dass der Reifen vorn aber so was von fällig sei." Damit solle ich mich lieber nicht von der Polizei anhalten lassen, "...das gebe wohl schon Punkte." Ich hatte vorher gemessen: 1,8mm. Passt zur Laufleistung. Der gute Mann wusste wohl nicht, dass für Leichtkrafträder noch 1,0mm gelten. So wie früher für alle Fahrzeuge. Nach meinem Hinweis liess er sich erst nach Befragung Googles auf das neue Wissen ein. Zusammen mit 2 staunenden Kollegen stimmten sie dann wiederum in einen gemeinsamen Kanon ein: "Das ist ja lebensgefährlich!!!"

Ich stimmte zu. Kann Moped fahren ja auch sein. Aber Leben eben auch.

Grüße, Solution
Benutzeravatar
Solution
 
Beiträge: 97
Registriert: Di 3. Jun 2014, 19:24
Postleitzahl: 9690
Motorrad Scooter: C Evolution

Re: Kosten 10.000er Inspection

Beitragvon scooterist » Mi 18. Jan 2017, 22:18

Hmm, meinen Vorderreifen habe ich gestern nach 10.600 km auch tauschen müssen. Finde ich etwas früh dafür, dass ich immer nur mit Rekuperation bremse. Ich benutze die Bremsen eigentlich nie. Woran kann das liegen? Bremst das ABS vielleicht von allein? Hab das nicht bei BMW machen lassen, sondern beim Suzuki-Händler. Der Diablo Scooter hat all incl. 115 € gekostet.
scooterist
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 12:56
Postleitzahl: 27283
Motorrad Scooter: C Evolution

Re: Kosten 10.000er Inspection

Beitragvon Solution » Mi 18. Jan 2017, 22:27

@scooterist:

Sehe ich ähnlich. Vielleicht sind die kleinen Reifen dafür verantwortlich.
Benutzeravatar
Solution
 
Beiträge: 97
Registriert: Di 3. Jun 2014, 19:24
Postleitzahl: 9690
Motorrad Scooter: C Evolution

Re: Kosten 10.000er Inspection

Beitragvon scooterist » Mi 18. Jan 2017, 22:30

Mit meinem Verbrenner (125er) bin ich über 20.000 mit einem Satz Reifen gekommen. Und ich habe regen Gebrauch von den Bremsen gemacht.
scooterist
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi 25. Jun 2014, 12:56
Postleitzahl: 27283
Motorrad Scooter: C Evolution

Re: Kosten 10.000er Inspection

Beitragvon Seiermann » Do 19. Jan 2017, 18:53

Mein Vorderreifen war nach 8000 fällig, den Hinterreifen habe ich nach 10000 gewechselt. Hätte noch´n paar km gehalten, wollte aber im Winter etwas Profil haben ;)
Ich denke, die doch recht große Masse unseres Gefährts schieb ganz schön über den zierlichen Vorderreifen... :?:
Mal sehn wie lange die Bridgestones jetzt halten. Sprechen wir in zwei Jahren wieder drüber (bei meiner Fahrleistung) :lol:
Grüße
Seiermann
Seiermann
 
Beiträge: 166
Registriert: Do 6. Nov 2014, 19:57
Postleitzahl: 67346
Motorrad Scooter: C-Evolution

Re: Kosten 10.000er Inspection

Beitragvon cevo » Di 16. Mai 2017, 14:42

Weiss eigentlich jemand wie oft man die Bremsflüssigkeit WIRKLICH wechseln muss?
Mein Freundlicher findet: jedes Jahr. Ich bremse aber meist mit Rek., die Bremsen werden kaum beansprucht.
Möchte er einfach ein bisschen Umsatz machen weils sonst nix zu tun gibt?
Grüsse von der Bodensee-Südküste
Martin
cevo
 
Beiträge: 87
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 13:44
Postleitzahl: 9034
Motorrad Scooter: C evolution

Re: Kosten 10.000er Inspection

Beitragvon Seiermann » Di 16. Mai 2017, 18:18

Bei der 10.000er hat mein Werkstattmann gefragt, wann sie zum letzten Mal gewechselt worden sei. Da es erst 1 Jahr her war (bei der jährlichen Durchsicht) meinte er, müsse man erst beim nächsten Service wieder wechseln. Ich mach den ganzen Zinnober auch nur mit bis die (verlängerte) Garantie abgelaufen ist. Dann mach ich das sowieso selbst :lol:
Grüße
Seiermann
Seiermann
 
Beiträge: 166
Registriert: Do 6. Nov 2014, 19:57
Postleitzahl: 67346
Motorrad Scooter: C-Evolution

Re: Kosten 10.000er Inspection

Beitragvon moartl » Di 16. Mai 2017, 20:38

Hi,

Mir wurde gesagt, dass die Bremsflüssigkeit nach dem ersten Jahr, und danach dann alle 2 Jahre gewechselt werden muss.

Zurück zum Thema dieses Threads:
37,50 Euro (inklusive waschen, einer Flasche Wasser und einer Tüte Gummibären).

VG,
Martin
Benutzeravatar
moartl
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 13. Mai 2015, 19:39
Wohnort: Simiane-Collongue
Postleitzahl: 13109
Motorrad Scooter: c evolution

Nächste

Zurück zu C - Evolution - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste