Reicht der 400er??

Alles rund um die BMW-MAXI-SCOOTER, und alles was noch mit den BMW-MAXI-SCOOTER zu tun hat.

400er statt 650er?

Beitragvon Romiman » Fr 2. Mär 2018, 18:19

Ich würde es nur machen, wenn mir der 650er zu schwer wäre. Sonst nicht.
Unglaublich: Roller, made in Germany!
Benutzeravatar
Romiman
 
Beiträge: 450
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 21:15

400er statt 650er?

Werbung

Werbung
 

Re: Reicht der 400er??

Beitragvon ronne » Fr 2. Mär 2018, 18:37

Da bin ich am meisten gespannt was die 50kg weniger Gewicht in Verhältnis zur geringeren Leistung ausmachen. Natürlich wird da ein Unterschied sein, hat ja auch nur die Hälfte an Hubraum.
Ob die Federung hinten nun schlechter ist als mit dem Mono möchte ich jetzt nicht sagen.
Unzufrieden bin ich jetzt nicht mit meinem aber man hat dann auch mal wieder "was neues" und ein paar technische Neuerungen hat er ja doch.
ronne
 
Beiträge: 254
Registriert: Do 29. Okt 2015, 10:43

Re: Reicht der 400er??

Beitragvon Methusalem » Fr 2. Mär 2018, 18:42

Dolderbaron hat geschrieben:Hallo Freunde
Wenn ich mir die Federung hinten ansehe, dann kann ich nicht glauben das der Fahrkomfort stimmt.

nogo nogo nogo nogo nogo

Der GT ist bestimmt nicht so top für die City aber der Sport ist doch einfach genial für die City.
Sitzposition ist auch nicht gerade gut bei der 400, auch nicht beim 400 Yamaha.
Ich würde mein 650 nie gegen ein 400 tauschen.
nogo nogo nogo nogo

Gruss
Dolderbaron
ThumbUP winkG



Apropos Federung:
Die war bei meinem verflossenen Yamaha Majesty um Welten schlechter als beim C 650, speziell hinten war der Roller bockhart. Ich weiß nicht ob BMW das beim 400er besser hinkriegt. Schließlich hat der im Gegensatz zum C hinten eine Triebsatzschwinge wie alle anderen 400er auch.
Benutzeravatar
Methusalem
 
Beiträge: 418
Registriert: So 20. Okt 2013, 17:00

Reicht der 400er??

Beitragvon Ojo » Sa 3. Mär 2018, 08:07

Hallo Ronne,

fahr' den 400er ausgiebig zur Probe und dann entscheide. Ich hatte es im Herbst mit einem anderen Modell so gemacht, und seit Januar steht ein C evolution LR in meiner Garage. Selbst mit meiner Boxer-BMW fahre ich keine Autobahnen, deshalb genügt mir eine Vmax von 120 km/h vollkommen.

Mein Wunsch-C hätte einen Elektromotor mit 500 km Reichweite bei einem Gesamtgewicht von 200 kg. Träumen ist erlaubt.
Schöne Grüße von
Ojo
C evolution long range
Benutzeravatar
Ojo
 
Beiträge: 79
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 18:10
Wohnort: Sindelfingen

Re: Reicht der 400er??

Beitragvon Appletmax » Sa 3. Mär 2018, 10:07

In Anlehnung der uralt Werbung:

Nichts geht über BMW 650GT (Bärenmarke). ThumbUP

Möchte die Beschleunigung nicht missen! 66NM. rauch

Auch beim Werbebild bei BMW für den 400er verzichte ich sofort, da der Sitzkomfort des C650 GTfür mich unersetzbar ist.
Auch ist der Komfort für den Beifahrer selbst bei BMW Motorrädern unerreicht!

Meine Sozia fährt nur noch mit, wenn hinten Trittbrett vorhanden ist und keine Fußraster sind. Da kann man beim Fahren die Fußstellung ohne Probleme verändern. :D

Mit sonnigem Gruß

Frank
C 650 GT und sonst gar nichts!
Vermillionred und Highlinepaket
Benutzeravatar
Appletmax
 
Beiträge: 142
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 14:48

Re: Reicht der 400er??

Beitragvon Espoo » So 4. Mär 2018, 10:14

Wenn man von 'nem 125..250er kommt ist der 400er sicher 'ne Rakete. Vom 650 zurück stell ich mir schwierig vor. Ich bin z.B. den 400er Xciting sowohl bevor ich den 650 kannte, als auch danach nochmal gefahren. Was für ein Unterschied in der Wahrnehmung beim selben Fahrzeug!!
Zu bedenken gebe ich auch, dass der 400er "nur" die klassische Triebsatzschwinge (im Prinzip) wie jeder Baumarktroller / Chinakracher hat. Das heißt, der Motor hängt an der anderen Seite der Schwinge vom "Drehpunkt" Kurbelwelle/Vario aus gesehen. Er ist damit de facto ungefederte Masse. Ein motorradähnliches Fahrverhalten kann man damit nicht erwarten.

Natürlich alles eine Frage der Ansprüche, des Geschmackes und des Geldbeutels. Sicher kann man auch mit dem 400er glücklich werden...

Gruß
Espoo

“Für jedes komplexe Problem gibt es eine einfache Lösung, und die ist die falsche."


Umberto Eco, Das Foucaultsche Pendel
Espoo
 
Beiträge: 101
Registriert: Fr 5. Feb 2016, 19:43
Wohnort: Dresden

Re: Reicht der 400er??

Werbung


Re: Reicht der 400er??

Beitragvon ronne » So 4. Mär 2018, 12:33

Weiss denn schon jemand wann der bei den Händlern stehen soll??
ronne
 
Beiträge: 254
Registriert: Do 29. Okt 2015, 10:43

Re: Reicht der 400er??

Beitragvon Momo » So 4. Mär 2018, 12:58

angesichts der Tatsache, dass ich auch vom 400SW-T komme, wollte ich die Leistung und das Fahrwerk des bmw GT nicht mehr missen. Wenn auch der Honda gegen den BMW eine reine Sparbüchse ist, was den Service und die Servicefreundlichkeit anbelangt.
Momo
 
Beiträge: 21
Registriert: Sa 9. Sep 2017, 22:20

Re: Reicht der 400er??

Beitragvon ronne » So 4. Mär 2018, 13:46

Mir ist schön klar das ich bei dem C400x Abstriche in der Leistung machen muß. Ich bin ja auch der Meinung das der 650er ein super Roller ist aber ich fahre ausschließlich im Großraum Hamburg und da eben meist in die Firma. Selten mal für mich selber mal ne kleine Runde.
ronne
 
Beiträge: 254
Registriert: Do 29. Okt 2015, 10:43

Re: Reicht der 400er??

Beitragvon K48-Power » So 4. Mär 2018, 19:47

Für den reinen Stadtgebrauch ist der 400er Roller sicher bei Weitem besser als das große Schlachtschiff von einem 650er Roller.
Habe selber den Test gemacht und daher ist für mich der 650er mehr für Überlandbetrieb geeignet.
Richtig enger Stadtverkehr bedarf einem schmalen und wendigen Roller, also da punktet der 400er Roller.

Auf der Messe konnte ich ihn begutachten und ich finde es passt alles.

Werde ihn zu 90% gegen meinen 350 Roller tauschen.
K48-Power
 
Beiträge: 48
Registriert: So 13. Nov 2016, 17:09

Re: Reicht der 400er??

Beitragvon FredvomJupiter » Di 6. Mär 2018, 07:53

ronne hat geschrieben:Vielleicht spekuliert der ein oder andere ja auch mit dem Gedanken??


Moin Moin,

Nein, mit dem Gedanken habe ich noch nicht spekuliert, würde für mich auch nicht in Frage kommen, weil ich ein ganz anderes Fahrprofil habe. Komme zwar auch aus dem hohen (und platten) Norden, fahre aber höchstens 30% Stadt und mache Touren - auch mehrtägige!

Wenn Dein Stadtanteil an die 100% geht, bist du wahrscheinlich mit dem 400er deutlich besser bedient. Vielleicht reicht sogar ein 250er, aber so ein Abstieg wäre schon heftig... Ich bin lange den 650er Burgman gefahren und es war immer eine Quälerei wenn ich damit nach HH musste. Will sagen: schaue nach einem möglichst schlanken Roller, mit dem man auch durch enge "Passagen" kommt nd an der Ampel schnell wegkommt ==> also der 400er, wenn´s BMW sein soll

Tipp zum Verkauf: man braucht Zeit oder man muss günstig einkaufen. Ich habe für meinen GT (alle Pakete, BMW-Topcase, Scooter-Mantel und eingebautem TomTom) mit 3tkm und einem Alter von 10 Monaten 9 T€ bezahlt. Da konnte ich meinen Burgman auch etwas günstiger abgeben als ursprünglich gehofft. Wenn´s kein Schnäppchen gibt, erst verkaufen.
beste Grüße
von Fred und seiner Black Pearl
FredvomJupiter
 
Beiträge: 87
Registriert: Mo 5. Nov 2012, 12:05
Wohnort: Eckernförde

Re: Reicht der 400er??

Beitragvon ronne » Di 6. Mär 2018, 11:05

Ja so ist es , nur im Großstadtraum unterwegs. Habe es ja die letzten beiden Jahre gut einschätzen können. Touren kann ich aus familiären Gründen nicht machen aber ganz auf das Fahren verzichten mag ich auch nicht. Irgend ein Tick muß man ja haben.
Wenn es den 400 nicht gäbe bzw.der nix für mich ist, dann wäre es evtl. auch wieder ein neuer grosser geworden. Aber so kann man das übrig gebliebene Geld auch noch wo anders einsetzen. winkG
ronne
 
Beiträge: 254
Registriert: Do 29. Okt 2015, 10:43

Re: Reicht der 400er??

Beitragvon Benno » Di 6. Mär 2018, 13:23

Ich denke, dass bei deinem Nutzungsverhalten der 400er völlig ausreicht.

Der GT spielt seinen Vorteil erst bei größeren Touren wirklich aus.
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen
Benutzeravatar
Benno
 
Beiträge: 710
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 11:29
Wohnort: Dülmen

Vorherige

Zurück zu Plauderecke - BMW-MAXI-SCOOTER.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste