Warleuchte Oel

Alles rund um die BMW-MAXI-SCOOTER, und alles was noch mit den BMW-MAXI-SCOOTER zu tun hat.

Warleuchte Oel

Beitragvon Insulaner 54 » Mi 6. Jul 2016, 16:25

Hallo, hat von euch schon mal einer gehabt das nach gewisser Fahrzeit die Oelwarnanzeige aufleuchtet obwohl Oel genug drin ist???
Im Voraus schon mal vielen Dank für eure Hilfe.
Grüße von der Sonneninsel!
Hermann
Insulaner 54
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 7. Jun 2016, 17:44
Postleitzahl: 23769
Motorrad Scooter: 650 GT in Planung

Warleuchte Oel

Werbung

Werbung
 

Re: Warleuchte Oel

Beitragvon kissfan » Mi 6. Jul 2016, 17:18

Für DICH vielleicht genug, aber nicht für die Lampe! Einfach noch ein Maul voll Öl rein und dann isses gut. Das Problem habe ich eigentlich nach jedem Kundendienst. arg
kissfan
 
Beiträge: 19
Registriert: So 14. Jun 2015, 14:56
Postleitzahl: 96013
Motorrad Scooter: BMW C600 Sport

Re: Warleuchte Oel

Beitragvon Insulaner 54 » Mi 6. Jul 2016, 18:34

Auch wenn es bis zum oberen eichstrich voll ist???
Insulaner 54
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 7. Jun 2016, 17:44
Postleitzahl: 23769
Motorrad Scooter: 650 GT in Planung

Re: Warleuchte Oel

Beitragvon kissfan » Mi 6. Jul 2016, 19:24

Ja, fülle immer 2-3mm über den Eichstrich auf. Seitdem habe ich keine "Warnung" mehr erhalten.
kissfan
 
Beiträge: 19
Registriert: So 14. Jun 2015, 14:56
Postleitzahl: 96013
Motorrad Scooter: BMW C600 Sport

Re: Warleuchte Oel

Beitragvon Insulaner 54 » Mi 6. Jul 2016, 19:37

Ok danke! Werde ich mal versuchen :)G
Insulaner 54
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 7. Jun 2016, 17:44
Postleitzahl: 23769
Motorrad Scooter: 650 GT in Planung

Re: Warleuchte Oel

Beitragvon olimaster » Do 7. Jul 2016, 09:05

Hallo!

ich habe das Problem auch.
Gestern nachgefüllt und nach 100km wieder die Anzeige obwohl der Ölstand noch in Ordnung ist.
Die Toleranz für die Warnleuchte dürfte sehr gering sein!

Ich dachte immer es ist heikel mehr Öl einzufüllen als der Messstab vorgibt.

LG aus Wien
olimaster
 
Beiträge: 15
Registriert: Do 16. Jul 2015, 17:11
Postleitzahl: 3021
Motorrad Scooter: C 650 GT

Re: Warleuchte Oel

Werbung


Re: Warleuchte Oel

Beitragvon Nibelunge » Do 7. Jul 2016, 10:42

Hallo,

genauso hier, bei Modell 2016 ist das sehr extrem. Man muss eigentlich über den Maximalwert füllen damit für eine Weile Ruhe ist.

War schon deswegen in der Werkstatt, seitdem keine Warleuchte bis gestern...Also software update ist notwendig.

Ein Bekannter hat ausserdem noch die SVA (Totwinkelassi) an, sie sind ratlos.

Gruss
Alex
Nibelunge
 
Beiträge: 348
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 11:30
Postleitzahl: 28770
Motorrad Scooter: GT & Tmax530

Re: Warleuchte Oel

Beitragvon Insulaner 54 » Do 7. Jul 2016, 15:37

Also ich hab jetzt soviel Oel drin das es 4 Milimeter über dem obersten Eichstrich steht und siehe da keine Meldung mehr ThumbUP
Wie siehts denn bei euch mit dem Oelverbrauch aus???
Viele. Grüße vom Insulaner
Insulaner 54
 
Beiträge: 9
Registriert: Di 7. Jun 2016, 17:44
Postleitzahl: 23769
Motorrad Scooter: 650 GT in Planung

Re: Warleuchte Oel

Beitragvon kissfan » Fr 8. Jul 2016, 11:20

ThumbUP Nachdem ich so ca. 2-3mm Öl nachgefüllt habe, also knapp überm Eichstrich, reicht mir das Öl bis zum nächsten KD, ohne das Lampe nochmal "kommt".
kissfan
 
Beiträge: 19
Registriert: So 14. Jun 2015, 14:56
Postleitzahl: 96013
Motorrad Scooter: BMW C600 Sport

Re: Warleuchte Oel

Beitragvon Romiman » Fr 8. Jul 2016, 18:41

Bei mir auch. Hier waren sich eindeutig die Konstrukteure von Sensor und Peilstab nicht einig.
Unglaublich: Roller, made in Germany!
Benutzeravatar
Romiman
 
Beiträge: 424
Registriert: Mo 2. Apr 2012, 21:15
Postleitzahl: 38000
Motorrad Scooter: C650 GT Highline ´13

Re: Warleuchte Oel

Beitragvon Sedi » Fr 29. Jul 2016, 02:59

Moin,

messt ihr den Ölstand, wie es im Handbuch geschrieben steht? Finde das ja reichlich kompliziert, da sind Ablesefehler doch vorprogrammiert.
Ich hatte neulich auch den Hinweis "Oil check". Der Motor war warm, es ging nach dem Start leicht bergauf. Danach nichts mehr. Mein Plan ist, nachher ein Tässchen Öl einfüllen und gut. Auf den Handbuch-Sch habe ich keine Lust. Hat Jemand Erfahrungswerte bezüglich der Menge?

Danke und Grüße,

Sedi
Sedi
 
Beiträge: 4
Registriert: So 21. Feb 2016, 15:15
Postleitzahl: 24118
Motorrad Scooter: C 650 GT

Re: Warleuchte Oel

Beitragvon Benno » Fr 29. Jul 2016, 05:46

Hier wird immer von 100 ml gesprochen.
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen

Treffen 2018:
viewtopic.php?f=13&t=1613&start=15#p14302
Benutzeravatar
Benno
 
Beiträge: 562
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 11:29
Wohnort: Dülmen
Postleitzahl: 48249
Motorrad Scooter: C 650 GT 2016

Re: Warleuchte Oel

Beitragvon BMWler59 » Di 17. Okt 2017, 23:36

Hallo Kommunity......

Erst mal ein Gruß in die Runde.
Bin vor einer Woche von einer 1200 GS auf einen C 650 Sport umgestiegen, ergo ein Frischling in der Runde.
Ist frisch vom 1000 Kundendienst gekommen und einen Tag danach siehe da laut Bordcomputer sollte "ich den Ölstand kontrollieren". War das Teil doch tatsächlich nur bis zur Hälfte angefüllt....Gottseidank hab ich noch Oil von meiner Ex gehabt, reingekippt und seit dem ist Ruhe mit der Kontrollleuchte.
Dürfte anscheinend nicht nur bei mir der Fall sein das die Leuchte mal aufflackert......
Grüße aus WIEN
BMWler59
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 13. Okt 2017, 20:05
Postleitzahl: 1120
Motorrad Scooter: BMW C 650 Sport


Zurück zu Plauderecke - BMW-MAXI-SCOOTER.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron