Seite 1 von 9

BMW MaxiScooterTreffen 2017

BeitragVerfasst: Fr 19. Aug 2016, 17:04
von Schwarzwaldmax
Hallo,
das Treffen 2016 ist Geschichte und es war sogar einer aus dem Norden dabei! ThumbUP

Nun geht es an die Planung für das Treffen 2017. :o

Wer macht die Planung?
Wann soll das Treffen stattfinden? cofus
Wo soll das Treffen stattfinden Norden, Süden, Westen, Osten von Deutschland?
Oder in der Schweiz oder oder?

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

BeitragVerfasst: Fr 19. Aug 2016, 19:38
von Benno
Wie wäre es mit der Mitte Deutschlands?

Hotel Sonnenblick in Bebra ist klasse, oder Hotel Sonnenhang in Schotten.

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

BeitragVerfasst: Sa 20. Aug 2016, 07:47
von NastyBoy
Benno hat geschrieben:Wie wäre es mit der Mitte Deutschlands?

Ich wusste es, dass genau dieser Satz kommt. :mrgreen:

Als nächstes kommen dann die Kommentare "das ist mir zu weit zu fahren" ;)

Zur Information !!!!!

Wer hier Vorschläge macht, der muss auch bereit sein, ein Treffen zu organisieren.
Also Hotels, Touren, Sightseeing usw.

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

BeitragVerfasst: Sa 20. Aug 2016, 09:50
von Benno
Schön, dass du die Regeln aufstellst und bekannt machst.

Fahre ich halt weiter zu den ganz normalen Motorradtreffen. Da trifft man sich in einem Hotel und fährt tagsüber miteinander.

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

BeitragVerfasst: So 21. Aug 2016, 13:17
von Macintosh
Also ich bin ja ein Fan von Teamwork....wenn ich also jetzt was Vorschlage muss ich es dann auch alleine ausrichten und planen...Das ist Blödsinn, sorry nogo

Benno, ich komm mit Dir mit rauch

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

BeitragVerfasst: So 21. Aug 2016, 13:22
von OSM62
Macintosh hat geschrieben:Also ich bin ja ein Fan von Teamwork....wenn ich also jetzt
was Vorschlage muss ich es dann auch alleine ausrichten und planen...Das ist Blödsinn, sorry nogo

Benno, ich komm mit Dir mit rauch


Aus meiner Erfahrung -> volle Bestätigung!

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

BeitragVerfasst: So 21. Aug 2016, 18:13
von Schanzer
Hallo,

also bitte nicht die Schweiz!

So schön das Land auch ist, aber mit dem Zweirad ist das nichts für mich.
Ein paar eingefleischte werden wissen warum.

Lieber bei mir in der Gegend im Altmühltal und die fränkische Schweiz (Bamberg/Pegniz/Lauf) da hätten die aus den Norden auch nicht soweit.
Ein bißchen Anfahrt hat man immer! Wer das nicht in Kauf nimmt muss halt eine private Kaffeefahrt vor seiner Haustüre mit den Nachbarn organisieren. Mach ich auch oft, aber bei einem Jahrestreffen geht´s halt nicht anders!

Wenn sich ein paar aus der Mitte Deutschlands und drum herum melden könnten wir ja was hier organisieren.
Sollte es wieder beim alten harten Kern bleiben kann ich mich mit Imst und Hirschen auch gut anfreunden.

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

BeitragVerfasst: So 21. Aug 2016, 19:09
von Benno
Gerne auch im Fränkischen, ich mag die Gegend. Oder Spessart, alles relativ mittig.

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

BeitragVerfasst: So 21. Aug 2016, 20:32
von Macintosh
Altmühltal ist eine tolle Idee und auch Franken ist eine tolle Idee clap

da könnte man was draus machen

Mac

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

BeitragVerfasst: Mo 22. Aug 2016, 07:23
von NastyBoy
Leute, Leute....

Ich hab geschrieben "dazu bereit sein" und nicht "muss ein Treffen organisieren"

Mir geht das jedes Jahr auf den Sack.
Es werden immer nur Vorschläge gemacht, wo man sich treffen könnte, aber wenns dann um die Organisation geht, hat plötzlich keiner mehr Zeit.
Steht dann die Örtlichkeit fest kommen die anderen wieder daher, es wäre ja soweit zu fahren.

The same procedure as every year

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2016, 13:08
von Macintosh
Ich denke nicht das man das mit agressiver Sprache verbessert. Nicht jeder der einen Vorschlag hat, hat auch die Zeit zu organisieren...so ist das nun mal. Da ich niemand "auf den Sack gehen möchte" werde ich mich nicht weiter an der Diskussion beteiligen.

Mac

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

BeitragVerfasst: Do 25. Aug 2016, 20:28
von Vogibeule
Also jetzt hier auf beleidigt zu machen ist aber auch nicht das gelbe vom Ei.
Soll halt jeder mal Vorschläge machen und dann wird sich doch etwas finden lassen.
Teamwork ? Wie sieht das aus ?
Es wird immer jemand jammern ! Ansonsten, wenn einer Initiative zeigt und das in die Hand nimmt kann sich ja jeder Einzelne überlegen ob er kommen möchte oder nicht.

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

BeitragVerfasst: Sa 27. Aug 2016, 16:42
von Schanzer
Hi,

hätte auch noch eine alternative.

Wie wäre es mal mit 2 Treffen ?
Was spricht dagegen?

Ich persönlich würde gerne mal in Norden und Süden zum treffen fahren.
Wer Zeit und Lust hat fährt zu beiden Treffen.

Benno hat doch schon mal einen Vorschlag gemacht, Hotel Sonnenblick in Zebra.

Oder Tabarz im Thüringer Wald liegt zentral und man könnte die sächsische Schweiz als Route mit einplanen.
Wer kommt der kommt und wer nicht der nicht.

Das Südtreffen dann in Imst, hier das gleiche. Wer will und kann kommt, fertig.
Muß ja nicht bloß ein Treffen im Jahr sein, bin da flexibel.

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

BeitragVerfasst: So 11. Sep 2016, 20:53
von Schwarzwaldmax
Hier geht nichts, das Treffen 2017 fällt aus hihi. :lol:

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

BeitragVerfasst: Mo 12. Sep 2016, 11:47
von Dolderbaron
Hallo Leute
Wie wäre es denn mal mit dem Schwarzwald.
Ich weiss, es ist nicht die Mitte von Deutschland! :D :D
Dafür aber Landschaftlich sehr schön und für jeden gut erreichbar. ;)

Gute Hotelanlagen gibt es auch dort und man kann sehr schöne Tagestouren fahren.
clap clap clap

Ausflug nach Frankreich wäre auch drin!
Es ist nur ein Vorschlag.

Gruss
Dolderbaron

ThumbUP winkG