BMW MaxiScooterTreffen 2017

Treffen, Touren und Events mit C 600 Sport - C 650 GT - C600Sport - C650GT.

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

Beitragvon Dolderbaron » Fr 28. Apr 2017, 09:00

Dolderbaron hat geschrieben:Nicht vergessen BMW Treffen 2017

Sekt Sekt Sekt Sekt Sekt Sekt

Vom 07.7.17 bis zum 10.7.17

clap clap clap clap clap clap clap

Gruss
Dolderbaron

ThumbUP winkG
Scooter fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 785
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 14:49
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

Werbung

Werbung
 

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

Beitragvon Petrozwackelmann » So 14. Mai 2017, 12:06

Nur noch 8 Wochen bis zum Treffen ( 07.07-10.07 )
Freut Euch auf eine wunderschöne Tour durch den Südschwarzwald;
und eine einmalige Runde bei unseren Nachbarn durch die Vogesen.
Die Vogesen sind zwar kein Geheimtipp mehr, werden meiner Meinung aber immer noch unterschätzt.
Für ein Mittelgebirge unfassbar viele Pässe und Kurven auf kleinsten Raum und dabei nicht so viel Trubel wie im Schwarzwald :D

Wer noch Lust bekommt, kann sich gerne melden. Es dürfen noch welche mitfahren :)G

Nach dem gruseligen Aprilwetter wünsche ich Euch allen einen guten und unfallfreien Start in die Saison.

Man sieht sich
Carsten
Petrozwackelmann
 
Beiträge: 31
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 14:23

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

Beitragvon Appletmax » Di 6. Jun 2017, 21:47

Freue mich auf das Treffen ThumbUP
Werde aber wahrscheinlich nur am ersten Tag mitfahren :o

Aber dabeisein ist alles! rauch
C 650 GT und sonst gar nichts!
Vermillionred und Highlinepaket
Benutzeravatar
Appletmax
 
Beiträge: 142
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 14:48

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

Beitragvon FredvomJupiter » Mi 7. Jun 2017, 15:52

moin moin,

hätte ja auch große Lust dabei zu sein, aber 900km Anfahrt ist schon heftig...

habe am Freitag meinen Roller aus München abgeholt, dann über´s Weserbergland (dort zwei Tage rumgetourt) nach Hause, 1.400 km von Freitag bis Montag, mein Allerwertester ist immer noch platt!
beste Grüße
von Fred und seiner Black Pearl
FredvomJupiter
 
Beiträge: 83
Registriert: Mo 5. Nov 2012, 12:05
Wohnort: Eckernförde

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

Beitragvon Dolderbaron » Mi 7. Jun 2017, 16:46

FredvomJupiter hat geschrieben:moin moin,

hätte ja auch große Lust dabei zu sein, aber 900km Anfahrt ist schon heftig...

habe am Freitag meinen Roller aus München abgeholt, dann über´s Weserbergland (dort zwei Tage rumgetourt) nach Hause, 1.400 km von Freitag bis Montag, mein Allerwertester ist immer noch platt!



Nur die harten dürfen BMW fahren.
clap clap clap clap clap
Schade, diese Treffen sind immer sehr lustig und geile Touren.
clap clap clap
Es ist nur einmal im Jahr ein BMW Treffen, leider.

Gruss
Dolderbaron

ThumbUP winkG
Scooter fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 785
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 14:49
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

Beitragvon FredvomJupiter » Do 8. Jun 2017, 07:09

noch nördlicher1 wird es wohl nix werden, aber vielleicht passt es nächstes Jahr ja, dass wir (meine Frau war auch mit den Roller abholen und durch´s Weserberglan cruisen) mit dem Autoreisezug anreisen können. Ich bin immer in den Dolomiten Ski fahren, dort würde ich auch gern mal rollern...

1 obwohl es auch seinen Reiz hat, durch das flache Land zwischen den Meeren dahin zu gleiten ;)
beste Grüße
von Fred und seiner Black Pearl
FredvomJupiter
 
Beiträge: 83
Registriert: Mo 5. Nov 2012, 12:05
Wohnort: Eckernförde

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

Werbung


Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

Beitragvon Petrozwackelmann » Do 8. Jun 2017, 10:44

Hallo zusammen,
jetzt sind es nur noch 4 Wochen, dann steigt das Treffen.
:)G
Nach dem ich vor ein paar Wochen die Touren mit falschen Navi Einstellungen gefahren bin und ich nicht immer auf der Originalstecke war habe ich alles noch einmal überarbeitet. plemplem
Jetzt hat es gepasst. Ich bin am Pfingstmontag die Schwarzwaldtour gefahren. da die Wetterprognose sehr schlecht war, was sich zum Großteil auch bewahrheitet hat ( Dauerregen bis ca. 14:00 Uhr bei 12 Grad ) war ich fast allein unterwegs. Es war trotzdem super.
Die Tour ist wirklich gelungen, die wahrscheinlich schönste Tour im Südschwarzwald!!!
Am Samstag nehme ich mir dann noch einmal die Vogesen vor.
Die Tour wird genauso gut, aber vom Charakter ganz anders. Interessant wird auch zu erleben wie unterschiedlich die zwei Regionen sind, obwohl sie nur 50 Km auseinander liegen.

Wer sich noch nicht angemeldet hat sollte sich jetzt dringend melden.
Es wäre schön, wenn kurzfristig auch noch ein paar aus der Region dazu stoßen, die evtl. nur eine Tour mit fahren wollen.

Bis dann
Carsten
Petrozwackelmann
 
Beiträge: 31
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 14:23

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

Beitragvon Appletmax » Mo 19. Jun 2017, 21:17

Muß leider zu meinem Bedauern meine Teilnahme am Treffen absagen, arg da meine Sozia gesundheitliche Probleme hat.

Hoffentlich klappt es beim nächsten mal. :oops:

Bitte auch das Doppelzimmer im Hotel absagen.

Vielen Dank im voraus.
C 650 GT und sonst gar nichts!
Vermillionred und Highlinepaket
Benutzeravatar
Appletmax
 
Beiträge: 142
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 14:48

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

Beitragvon Neuling650gt » Di 20. Jun 2017, 07:05

Hallo zusammen,

ich bin neu im Forum und "Anfänger" mit meinem BMW Roller ...

Wir (ich und meine Frau) hätten Lust und Zeit um mitzufahren -
allerdings wollen wir euch nicht zur Last fallen wenn ihr durch die
Kurven heizt und auf uns warten müsst. cofus

Falls das "abgesagte Doppelzimmer" im Hotel noch nicht abgesagt ist
und ihr auch Anfängern eine Chance zum mitfahren geben wollt,
wären wir (Dieter, 51 und Doris, 53) gerne dabei.

Grüße aus Ulm
Dieter & Doris
Benutzeravatar
Neuling650gt
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 14. Jul 2016, 19:11

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

Beitragvon Petrozwackelmann » Di 20. Jun 2017, 19:17

Hallo Dieter,
habe die Absage per E-mail erhalten,wollte gerade stornieren, gut, dass ich noch einmal ins Forum geschaut habe.
Grundsätzlich soll es ein Treffen für jeden sein.
Du kannst also gerne mitfahren, würde mich sehr freuen.
Ich behalte dann das Zimmer für Euch!
Wir sehen uns am Kaiserstuhl.
Grüße
Carsten
Petrozwackelmann
 
Beiträge: 31
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 14:23

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

Beitragvon Neuling650gt » Di 20. Jun 2017, 19:39

Hallo Carsten,

vielen Dank ... wir nehmen das Zimmer
Ich hab Dir eine pn geschrieben

Bis bald

Dieter & Doris
Benutzeravatar
Neuling650gt
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 14. Jul 2016, 19:11

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

Beitragvon Schanzer » Fr 23. Jun 2017, 16:39

Hallo,

wer kommt jetzt alles? Sind wir wirklich nur eine Handvoll Leute???
Die linke zum Gruß

BMW C600, was sonst....!
Schwarz mit Highline Paket und Akrapovic
*** http://www.bmw-c-scooter.de ***

Bild
Benutzeravatar
Schanzer
 
Beiträge: 427
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 01:11
Wohnort: Großmehring

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

Beitragvon Petrozwackelmann » So 25. Jun 2017, 12:05

Hallo,
ja, eigentlich hat sich nichts verändert.
Statt Frank mit Anhang fahren jetzt Dieter und Doris mit.
Ich hätte mir auch mindestens 15-20 Zweiräder gewünscht, aber finde es jetzt auch nicht so tragisch.
Eine kleine Gruppe hat auch ihre Vorteile.
Hauptsache es wird ein schönes, entspanntes Wochenende mit einer netten Truppe.
Wer noch spontan an dem einen oder anderen Tag mitfahren möchte, sollte sich auf jeden Fall noch vorher melden!
Die Touren sind gut, das Wetter wird auch gut ( soweit man sich auf 14 Tage Prognosen verlassen kann ).
Schreibt mir doch mal wann Ihr ungefähr plant am Freitag einzutreffen, damit ich Euch in Empfang nehmen und besser planen kann.
Bis dann
Carsten
Petrozwackelmann
 
Beiträge: 31
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 14:23

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

Beitragvon Petrozwackelmann » Di 4. Jul 2017, 19:40

Hallo zusammen,
jetzt sind es nur noch 3 Tage!!
Ich habe heute noch die Auftaktrunde im Kaiserstuhl abgefahren.
Eine gemütliche Aufwärmrunde quer durch die Weinberge zum Entspannen.
Genau das Richtige nach einer anstrengenden Anreise.
Das dürft Ihr auf keinen Fall verpassen!!
Ich kann Euch eine echte Insider-Tour versprechen, ein schönes Schmankerl zum Start ins Wochenende.
Schreibt mir doch noch wann Ihr so ca. eintrefft, damit wir ein bisschen planen können.
Bis dann
Carsten
Petrozwackelmann
 
Beiträge: 31
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 14:23

Re: BMW MaxiScooterTreffen 2017

Beitragvon Neuling650gt » Di 4. Jul 2017, 20:49

Hallo Carsten,

leider kann ich noch nicht sagen wann wir am Freitag von Ulm losfahren können cofus
Vermutlich werden wir erst am Nachmittag starten ...
Sind im Hotel http://koepfers-steinbuck.de die Zimmer auf unsere Namen reserviert oder
auf die "BMW-Gruppe"?

Per pn hab ich Dir meine Handy- und die WhatsApp Nummer gepostet.

Bis Freitag

Dieter & Doris
Benutzeravatar
Neuling650gt
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 14. Jul 2016, 19:11

VorherigeNächste

Zurück zu Treffen -Touren - Evensts

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste