Akrapovic GT 650

Alles was die C 600 Sport - C 650 GT - C600Sport - C650GT einzigartiger macht.

Akrapovic GT 650

Beitragvon Nibelunge » Do 13. Sep 2012, 18:01

Hallo,

habe gleich mit der Einfahrkontrolle den Akra Endtopf montieren lassen.

Bild

Bild

Mit db eater ist sie fast leiser als Serie, aber besserer sound schon im Leerlauf und beim Anfahren. Onhe db eater ist sie unwesentlich lauter, absolut tolerabel, der sound ist aber imho schöner. Etwas gröllend. In Fahrt merkt man keinen Unterschied zur Serie. Tunel und enge Gasssen machen (mir) Spass, man muss aber herhören. Es dreht sich keiner um.

Fahrleistungsmässig hat sich logischerweise wenig geändert, ich bilde mir ein (als Teil-Trost für das viele Geld) der Durchzug ab 100-120 ist besser und sie ist etwas schneller auf vmax. Auf jeden fall nicht schlechter, ich finde sie etwas "lockerer".

MFG
Alex
Nibelunge
 
Beiträge: 349
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 11:30

Re: Akrapovic GT 650

Beitragvon Nico » Fr 14. Sep 2012, 09:24

Ich kann dir nur beipflichten, habe ebenfalls einen AKRA auf meiner c600 montiert, der Sound ist traumhaft, ohne DB Killer :D nicht lauter sondern nur dunkler, leicht grollend.
Sogar meine älteren Motorrad-Freunde waren begeistert.

mfg. Nico
Nico
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa 1. Sep 2012, 18:10

Re: Akrapovic GT 650

Beitragvon Nibelunge » Fr 14. Sep 2012, 09:44

Nico hat geschrieben:Ich kann dir nur beipflichten, habe ebenfalls einen AKRA auf meiner c600 montiert, der Sound ist traumhaft, ohne DB Killer :D nicht lauter sondern nur dunkler, leicht grollend.
Sogar meine älteren Motorrad-Freunde waren begeistert.

mfg. Nico


Hallo,

und was machst Du mit dem Loch beim Abstellen? Nach 2 Tagen nisten dort sicher irgendwelche Ungeziefer :D

Bild

MFG
Alex
Nibelunge
 
Beiträge: 349
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 11:30

Re: Akrapovic GT 650

Beitragvon Nico » Fr 14. Sep 2012, 10:32

Mit 100 Oktan Kraftstoff wird beim ersten Start alles verbrannt :mrgreen:

Nico
Nico
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa 1. Sep 2012, 18:10

Re: Akrapovic GT 650

Beitragvon Alter Sack » Do 22. Nov 2012, 17:58

Hallo,

sind mit dem Akrapovic auch Änderungen der Software erforderlich? Oder ist das nur Tausch gegen den Serienauspuff? Muß man damit dann auch noch zum TÜV wegen Eintragung in die Fahrzeugpapiere?

Gruß

Michael
Der Weg ist das Ziel!
Alter Sack
 
Beiträge: 43
Registriert: Di 13. Nov 2012, 19:59
Wohnort: Tostedt

Re: Akrapovic GT 650

Beitragvon kmueller_gs12 » Do 22. Nov 2012, 22:15

leovince mag hier wohl niemand? ;-)
R80(247) Mono '87 - plus F800GS '10 mit 19" vorn
Benutzeravatar
kmueller_gs12
 
Beiträge: 88
Registriert: Di 25. Sep 2012, 21:01

Re: Akrapovic GT 650

Beitragvon Nibelunge » Fr 30. Nov 2012, 16:07

Alter Sack hat geschrieben:Hallo,

sind mit dem Akrapovic auch Änderungen der Software erforderlich? Oder ist das nur Tausch gegen den Serienauspuff? Muß man damit dann auch noch zum TÜV wegen Eintragung in die Fahrzeugpapiere?

Gruß

Michael


Hallo,

Änderungen an der Software sind keine erforderlich.

Ich glaube kein Tüv BEsuch ist erfordelich, müsse ABE haben da von BMW direkt verkauft.

MFG
Alex
Nibelunge
 
Beiträge: 349
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 11:30

Re: Akrapovic GT 650

Beitragvon Josef » Sa 1. Dez 2012, 16:17

Hallo,

habe den Akrapovic mit meiner GT sofort mitgekauft.
In den Papieren ist die nicht eingetragen.
Das einzige was ist bekommen habe sind 2 kleine Heftchen:

Street-legal component approval certificate.

So steht es auf der ersten Seiten.
Dieses Heft habe ich gleich 2x.
Innen stehen Daten und das Modell C650GT.
Ich denke das wird die ABE sein die mit dem Fahrzeug mitgeführt werden sollte.

Grüße aus Homberg
Josef
Benutzeravatar
Josef
 
Beiträge: 126
Registriert: Di 4. Sep 2012, 15:55
Wohnort: Duisburg-Homberg

Re: Akrapovic GT 650

Beitragvon Alter Sack » Sa 1. Dez 2012, 22:30

Ja, Danke euch!

Das hatte ich mir so auch gedacht. Bei meinem Akrapovic ist auch diese Heftchen dabei. Ich werde Ihn aber erst zum Frühjahr anbauen.

Schöne Grüße

Michael
Der Weg ist das Ziel!
Alter Sack
 
Beiträge: 43
Registriert: Di 13. Nov 2012, 19:59
Wohnort: Tostedt

Re: Akrapovic GT 650

Beitragvon C650GTMAXI » Di 4. Dez 2012, 09:43

Hi all,

und kostet mit Anbau bei BMW ?


Gruß

el
C650GTMAXI
 
Beiträge: 120
Registriert: Do 11. Okt 2012, 18:18

Re: Akrapovic GT 650

Beitragvon Josef » Di 4. Dez 2012, 17:40

Ich hatte die Wahl.
10% auf den Akrapovic oder Anbau Gratis.

Gruß
Josef
Benutzeravatar
Josef
 
Beiträge: 126
Registriert: Di 4. Sep 2012, 15:55
Wohnort: Duisburg-Homberg


Zurück zu Zubehör - C 600 Sport - C 650 GT - C600Sport - C650GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste