Neuer Bridgestone

Die Reifenfragen/Freigaben für C 600 Sport - C 650 GT - C600Sport - C650GT.

Re: Neuer Bridgestone

Beitragvon Liasis » Di 28. Jan 2014, 12:42

Hallo Horst
Den Battlax SC1 kriegst Du momentan ab ca. 87 Euro (Vorne) und ab ca. 105 Euro (hinten). Ist der Ecopia echt ca. 100 Euro teurer? Kann ich mir kaum vorstellen. Ist ja einfach der Nachfolger vom SC1. Woher hast Du denn die Preisangabe? Gemäss Bridgestone wird der Ecopia erst ab Januar dieses Jahres (also ab jetzt) zur Verfügung sein. Hab grad mal gegoogelt. Kaufen kann man den Reifen glaublich noch nicht. Kann mir aber gut vorstellen, dass ich den Ecopia aufziehen werde, wenn mein SC1 gegen Ende Sommer flach ist.
Gruss Daniel
Liasis
 
Beiträge: 203
Registriert: Do 25. Apr 2013, 06:40

Re: Neuer Bridgestone

Werbung

Werbung
 

Re: Neuer Bridgestone

Beitragvon mefi » Mo 10. Feb 2014, 22:24

So
Neue Bridgestone SC sind aufgezogen. Preis bei Mopedreifen de 175.- Euro. 60.- Euro hat die Montage gekostet. Macht zusammen 235.- Euro. Wenn ich mich recht erinnere, habe ich bei BMW für die Pirelli Reifen 360.- hingelegt. Das Fahrverhalten hat sich stark verbessert. Ich habe ein sicheres Gefühl in den Kurven . Eine gute Entscheidung. ThumbUP
GNschild Andreas
Benutzeravatar
mefi
 
Beiträge: 352
Registriert: So 27. Jan 2013, 17:10

Neuer Michelin Power Pure SC

Beitragvon Rudinho70 » Do 20. Feb 2014, 20:59

Habe eben bei Reifen direkt diesen Pneu entdeckt:

Michelin Power Pure SC: Der erste Rollerreifen mit der Zwei-Komponenten-Technologie 2CT
Weltneuheit:
Zum ersten Mal profitieren Rollerfahrer von der erfolgreichen 2CT-Technologie aus dem Motorrad-Rennsport. Zwei verschiedene Gummimischungen auf der Lauffläche sorgen für:
• Außergewöhnlichen Grip in den Kurven, dank eines weicheren Gummi an den Seiten.
• Verlängerung der Lebensdauer, dank eines härteren Gummi in der Mitte.
• Härteres Gummi in der Reifenmitte = Hohe Laufleistung.
Weicheres Gummi im Schulterbereich: Ermöglicht einen sportlichen Fahrstil ohne Kompromiss bei der Sicherheit. Das weichere Gummi kommt früh zum Einsatz, bereits bei niedriger Schräglage.


Ist der neu und hat in schon jemand getestet?

Ich glaube auch, dass es bessere gibt als der Pirelli!
Gruss Rudinho
Benutzeravatar
Rudinho70
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 29. Nov 2012, 21:36

Re: Neuer Bridgestone

Beitragvon Rudinho70 » Do 20. Feb 2014, 21:02

Hier das Bild:
Dateianhänge
Michelin Pure SC Rear_.jpg
Gruss Rudinho
Benutzeravatar
Rudinho70
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 29. Nov 2012, 21:36

Re: Neuer Bridgestone

Beitragvon mefi » Sa 22. Feb 2014, 17:49

Ich staune, dass Michelin die Sache mit den unterschiedlichen Gummimischungen als Weltneuheit verkauft. Meiner Meinung nach hat der Bridgestone Battlax das schon lange, genauso wie andere Hersteller. Verbessert mich, wenn ich was Falsches sage.
Gruß Andreas
Benutzeravatar
mefi
 
Beiträge: 352
Registriert: So 27. Jan 2013, 17:10

Re: Neuer Bridgestone

Beitragvon Kurvenräuber » So 23. Feb 2014, 11:17

Der Bridgestone SC 01 ist der 1. Reifen mit 2 Gummimischungen.

Hier ein Zitat von der Bridgestone Seite: http://moto.bridgestone.de/wissenswerte ... nologies/#

SACT

STRAIGHT AND CORNERING TECHNOLOGY

Die SACT-Technologie ist ein weiteres Ergebnis der intensiven Forschung und Entwicklung von Bridgestone. SACT kombiniert zwei unterschiedliche Gummimischungen in einer Konstruktion. Hohe Verschleißfestigkeit beim täglichen Fahren sowie extreme Haftung an den Reifenschultern werden somit vereint. Die perfekte Wahl für sportliche Fahrer, die mehr Kilometer und mehr Wert für ihr Geld verlangen!


Der Bridgestone SC 01 ist seit Anfang 2012 im Markt erhältlich.

Gruß
Manfred
Kurvenräuber
 
Beiträge: 14
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 13:44

Re: Neuer Bridgestone

Werbung


Re: Neuer Bridgestone

Beitragvon NastyBoy » Mo 24. Feb 2014, 07:36

Mal wieder ein klarer Fall für Ricola.
Wer hats erfunden :lol:

Ich werd diese Saison auch mal auf den Bridgestone wechseln.
NastyBoy
 
Beiträge: 529
Registriert: Di 12. Mär 2013, 09:24

Re: Neuer Bridgestone

Beitragvon Schanzer » Mi 23. Apr 2014, 06:34

Hallo,

ich selbst hatte die Bridgestone auch auf meinen Tmax drauf.
Die klebten förmlich auf der Straße, das war der Wahnsinn.

Da konnte man in die Kurven rein gehen, mit einem total sicheren Gefühl.

Die Pirelli Diablo nutz ich jetzt zum Einfahren, dann kommen die Bridgestone wieder drauf

Mit freundlichen Grüßen

Schanzer
Die linke zum Gruß

BMW C600, was sonst....!
Schwarz mit Highline Paket und Akrapovic
*** http://www.bmw-c-scooter.de ***

Bild
Benutzeravatar
Schanzer
 
Beiträge: 429
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 01:11
Wohnort: Großmehring

Re: Neuer Bridgestone

Beitragvon Schanzer » Mo 28. Apr 2014, 00:15

Hallo,

sorry hab mich vertan, grad nochmal nachgeschaut, waren Dunlop Sport plemplem
Aber an den Eigenschaften des Reifens ändert sich nichts. Die waren allererste Sahne!!!!

Mit freundlichen Grüßen

Schanzer
Die linke zum Gruß

BMW C600, was sonst....!
Schwarz mit Highline Paket und Akrapovic
*** http://www.bmw-c-scooter.de ***

Bild
Benutzeravatar
Schanzer
 
Beiträge: 429
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 01:11
Wohnort: Großmehring

Re: Neuer Bridgestone

Beitragvon Schanzer » Mo 28. Apr 2014, 19:03

mefi hat geschrieben:So
Neue Bridgestone SC sind aufgezogen. Preis bei Mopedreifen de 175.- Euro. 60.- Euro hat die Montage gekostet. Macht zusammen 235.- Euro. Wenn ich mich recht erinnere, habe ich bei BMW für die Pirelli Reifen 360.- hingelegt. Das Fahrverhalten hat sich stark verbessert. Ich habe ein sicheres Gefühl in den Kurven . Eine gute Entscheidung. ThumbUP
GNschild Andreas


Hallo,

fast ein viertel Jahr rum, kannst du schon was zu den Bridgestone SC sagen?

Hier nochmal Bewertungen von C600 und Tmax sowie Gilera Nexus 500 Fahrern.
http://www.reifendirekt.de/cgi-bin/rtes ... o=100&pg=1

Bildschirmfoto 2014-04-28 um 20.30.23.png


Mit freundlichen Grüßen

Schanzer
Die linke zum Gruß

BMW C600, was sonst....!
Schwarz mit Highline Paket und Akrapovic
*** http://www.bmw-c-scooter.de ***

Bild
Benutzeravatar
Schanzer
 
Beiträge: 429
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 01:11
Wohnort: Großmehring

Re: Neuer Bridgestone

Beitragvon mefi » Di 29. Apr 2014, 05:53

Hallo Schanzer
Bis jetzt bin ich sehr zufrieden. Gute Haftung bei nasser Straße. Trockene Straße war eigentlich auch bei Pirelli nicht so das Problem. Auch beim Verschleiß habe ich ein gutes Gefühl. Ich könnte mir vorstellen, dass die Reifen 12.000 Km halten.
Gruß Andreas
Benutzeravatar
mefi
 
Beiträge: 352
Registriert: So 27. Jan 2013, 17:10

Re: Neuer Bridgestone

Beitragvon Liasis » Di 29. Apr 2014, 07:30

Die Laufleistung vorne und hinten zusammengezählt? :D :D :D
Daniel
Liasis
 
Beiträge: 203
Registriert: Do 25. Apr 2013, 06:40

Re: Neuer Bridgestone

Beitragvon Schanzer » Di 20. Mai 2014, 13:39

Hi,

ne, auf meinen Tmax hab ich mit den Dunlop GPR 100 l auch 10.000 km drauf gefahren und die Reifen waren noch gut.
Die linke zum Gruß

BMW C600, was sonst....!
Schwarz mit Highline Paket und Akrapovic
*** http://www.bmw-c-scooter.de ***

Bild
Benutzeravatar
Schanzer
 
Beiträge: 429
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 01:11
Wohnort: Großmehring

Re: Neuer Bridgestone

Beitragvon Schanzer » Di 20. Mai 2014, 19:33

Hi,

welcher ist nun der bessere?

Der SC 01 oder der Ecopia?
Die linke zum Gruß

BMW C600, was sonst....!
Schwarz mit Highline Paket und Akrapovic
*** http://www.bmw-c-scooter.de ***

Bild
Benutzeravatar
Schanzer
 
Beiträge: 429
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 01:11
Wohnort: Großmehring

Re: Neuer Bridgestone

Beitragvon Schanzer » Mi 21. Mai 2014, 14:37

Und vor allem

ist der Aufpreis von 100€ (für den Satz oder pro Reifen) gerechtfertigt?

Da muß dann aber der Ecopia viel viel besser sein?!
Die linke zum Gruß

BMW C600, was sonst....!
Schwarz mit Highline Paket und Akrapovic
*** http://www.bmw-c-scooter.de ***

Bild
Benutzeravatar
Schanzer
 
Beiträge: 429
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 01:11
Wohnort: Großmehring

VorherigeNächste

Zurück zu Reifen - C 600 Sport - C 650 GT - C600Sport - C650GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast