Und wieder die Reifen

Die Reifenfragen/Freigaben für C 600 Sport - C 650 GT - C600Sport - C650GT.

Und wieder die Reifen

Beitragvon rollero » Di 16. Okt 2018, 11:47

Hallo zusammen,
ich habe heute ein Angebot für neue Reifen vom freunlichen BMW Händler bekommen. Wollte eigentlich die Blattlax SC 2 Rain, aber die sind angeblich nicht lieferbar.
Man hat mir dann den Pilot Road SC 4 angeboten. Reifen inkl. Auswuchten und Montage sollen 346 Euro kosten. Mir erscheint der Preis recht hoch, oder sehe ich das falsch?
-------------------------------------------
Gruß aus dem Emsland
Karl-Heinz
Benutzeravatar
rollero
 
Beiträge: 18
Registriert: Do 20. Okt 2016, 15:17

Und wieder die Reifen

Werbung

Werbung
 

Re: Und wieder die Reifen

Beitragvon Dolderbaron » Di 16. Okt 2018, 13:38

rollero hat geschrieben:Hallo zusammen,
ich habe heute ein Angebot für neue Reifen vom freunlichen BMW Händler bekommen. Wollte eigentlich die Blattlax SC 2 Rain, aber die sind angeblich nicht lieferbar.
Man hat mir dann den Pilot Road SC 4 angeboten. Reifen inkl. Auswuchten und Montage sollen 346 Euro kosten. Mir erscheint der Preis recht hoch, oder sehe ich das falsch?


Ich habe für den Vorderreifen 80 € und den Hinterreifen 115 € mit Aufziehen ohne Montage bezahlt.
Die Räder baue ich selber aus und wieder ein.

Preis Reifendirekt: Vorne 83€ und hinten 97€

Also zahlst Du ca. 150 € für den Aus und Einbau und bei BMW sind die Reifen ein wenig teurer.
Das wäre ein mittel Preis nach Arbeitseinheiten von BMW.
BMW ist halt immer ein wenig teurerer.

Gruss
Dolderbaron
Scooter fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 972
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 13:49
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz

Re: Und wieder die Reifen

Beitragvon Ojo » Di 16. Okt 2018, 13:47

rollero hat geschrieben:... Mir erscheint der Preis recht hoch, oder sehe ich das falsch?


Hallo Karl-Heinz,

ich finde das viel, denn selbst in meiner Hochlohn-Region "Mittlerer Neckar" habe ich für einen Satz Metzeler Feelfree inkl. aller Nebenkosten und MwSt. bei meinem BMW-Partner in Herrenberg nur 260,- € bezahlt. Dabei entfielen 86,- € auf den Arbeitslohn.
Schöne Grüße von
Ojo
C evolution long range BJ 2017
R1200GS Adv. BJ 2006, > 200.000 km
Benutzeravatar
Ojo
 
Beiträge: 109
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 17:10
Wohnort: Sindelfingen

Re: Und wieder die Reifen

Beitragvon Dolderbaron » Di 16. Okt 2018, 14:07

Ojo hat geschrieben:
rollero hat geschrieben:... Mir erscheint der Preis recht hoch, oder sehe ich das falsch?


Hallo Karl-Heinz,

ich finde das viel, denn selbst in meiner Hochlohn-Region "Mittlerer Neckar" habe ich für einen Satz Metzeler Feelfree inkl. aller Nebenkosten und MwSt. bei meinem BMW-Partner in Herrenberg nur 260,- € bezahlt. Dabei entfielen 86,- € auf den Arbeitslohn.


Der Preis ist ja auch gut.

ThumbUP
Scooter fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 972
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 13:49
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz

Re: Und wieder die Reifen

Beitragvon rollero » Di 16. Okt 2018, 14:52

Ich war gerade beim nicht Markengebundenen Motorradhändler vor Ort. Dort wurde mir der Battlax SC 2 Rain für 260 Euro inkl. Montage angeboten. Das Angebot habe ich sofort angekommen.
Etwas gestutzt hat der Motorradhändler, weil der SC2 auf der Bridgestone Homepage nicht für die BMW C 650 GT Baujahr 2014 freigegeben ist.
Ich habe den Reifen trotzdem bestellt und werde den nätürlich auch fahren.
-------------------------------------------
Gruß aus dem Emsland
Karl-Heinz
Benutzeravatar
rollero
 
Beiträge: 18
Registriert: Do 20. Okt 2016, 15:17

Re: Und wieder die Reifen

Beitragvon Dolderbaron » Di 16. Okt 2018, 15:02

rollero hat geschrieben:Ich war gerade beim nicht Markengebundenen Motorradhändler vor Ort. Dort wurde mir der Battlax SC 2 Rain für 260 Euro inkl. Montage angeboten. Das Angebot habe ich sofort angekommen.
Etwas gestutzt hat der Motorradhändler, weil der SC2 auf der Bridgestone Homepage nicht für die BMW C 650 GT Baujahr 2014 freigegeben ist.
Ich habe den Reifen trotzdem bestellt und werde den nätürlich auch fahren.



Also geht doch, man muss ja auch nicht zum BMW Händler.
260 € ist ein guter Preis.

Gruss
Dolderbaron
ThumbUP
Scooter fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 972
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 13:49
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz

Re: Und wieder die Reifen

Werbung


Re: Und wieder die Reifen

Beitragvon Benno » Di 16. Okt 2018, 15:41

Mal eben 86 Euro gespart und den Wunschreifen bekommen. clap
---------------------------------
Grüße aus dem Münsterland
Benno aus Dülmen
Benutzeravatar
Benno
 
Beiträge: 797
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 10:29
Wohnort: Dülmen

Re: Und wieder die Reifen

Beitragvon Altoneser » Mi 17. Okt 2018, 09:11

Ja Hilfe :o
Was verlangen die bei euch allen für Preise

Ich habe für meine Traumbereifung Pirelli Diablo Rosso ( Der Neue Pirelli !!!) exact 224 Euro inc. Montage +Wuchten gezahlt.
Vordere Reifen 65,36 +21,90 Montage

Hinterer Reifen 79,18 + 21,90 Montage

Kann Jetzt nach 2000 km nur eins sagen...Verschleiß von 5,79mm Neu jetzt bei 4,8mm

Auf trockener Straße noch keinen Besseren Reifen gefahren.( Auch nicht der SC 2...der ist a ticken besser im Regen,aber nicht bei trockenheit)
Und da ich schön Wetter Fahrer bin...alles richtig gemacht

Grüße Sven
Altoneser
 
Beiträge: 28
Registriert: Mi 20. Jun 2018, 20:57

21,90 € für Reifenmontage

Beitragvon Ojo » Do 18. Okt 2018, 04:25

Hallo Sven,

ist bei der "Montage" auch der Radein- und -ausbau inkludiert? Wenn ja, dann ist das ein bombastischer Preis.
Schöne Grüße von
Ojo
C evolution long range BJ 2017
R1200GS Adv. BJ 2006, > 200.000 km
Benutzeravatar
Ojo
 
Beiträge: 109
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 17:10
Wohnort: Sindelfingen

Re: Und wieder die Reifen

Beitragvon Altoneser » Do 18. Okt 2018, 09:00

Servus
Ja ...alles dabei ...inc. Rad aus+Einbau!!

Weiß zwar nicht ob ich hier fremdwerbung machen darf.
Wir haben hier einen Reifen Großhändler in der Nähe.
Beispiel er hat letztes Jahr für fast 2 Millionen Euro ( Nein kein Tipp Fehler!!) nur Michelin Reifen eingekauft,da er aber auch hier das ganze Allgäu auch LKW und Traktoren Reifen verkauft ( Und die kosten ja mal richtig Asche) ,kann er durch die Menge ganz andere Preise gestalten.

Wo ich die Pirelli Reifen gekauft habe ,waren draußen 2 Riesige Gitterboxen mit ca 800 Motorradreifen( wohl gemerkt..nur Pirelli!!) gestanden. ( In diversen Größen halt)

Dadurch kann er die Preise sogar unter Online-Preise halten , Und ....jetzt kommt halt seine Philosofie,,...sowas spricht sich rum und es kommen immer mehr Leute zu Ihm.
Wo ich gewechselt habe ,waren Moppedfahrer aus Ravensburg(ca.50km weg) oder sogar aus Bregenz(ca.85km) da!!!

Der Preis von 21,90 Montage spricht den Ein+Ausbau mit ein. Für mich ein sehr fairer Preis ...Aber bei uns in Ke Klassenüblich ,da die anderen Reifenhändler auch nicht mehr verlangen.

Was unserer BMW Händler verlangt ,weiß ich nicht ...( Und bei den Preisen will ich es auch nicht wissen finger )

So hoffe etwas geholfen zu haben.
Greets from the SOUTH !
Altoneser
 
Beiträge: 28
Registriert: Mi 20. Jun 2018, 20:57


Zurück zu Reifen - C 600 Sport - C 650 GT - C600Sport - C650GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron