Michelin Präsentiert Michelin Pilot Road 4 Scooter

Die Reifenfragen/Freigaben für C 600 Sport - C 650 GT - C600Sport - C650GT.

Michelin Präsentiert Michelin Pilot Road 4 Scooter

Beitragvon OSM62 » Di 24. Nov 2015, 21:11

Hallo Leute,
Michelin hat jetzt den schon auf Motorräder sehr guten Tourenreifen mit
excellenten Nässeeigenschaften für den Scooter vorgestellt:

Bild

Für PS starke Scooter gibt es ab Februar 2016 den Michelin PILOT ROAD 4 SCOOTER
Er zeichnet sich aus durch, ausgezeichneter Grip auf nassen Straßen,
auch bei schwierigen Fahrbahnbedingungen

Der Rollerreifen wird in folgenden Reifengrößen angeboten.

120/70 -15 (56H) ROAD 4 SCOOTER

160/60 -14 (57H) ROAD 4 SCOOTER
160/60 -15 (57H) ROAD 4 SCOOTER
Gruß vom Großrollerfahrer

Michael - OSM62 - Webmaster - Admin

http://www.k1200s.de , http://www.s1000rr.de , http://www.f800-forum.de , http://www.BMW-K1600GT.de , http://www.S1RR.de
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 297
Registriert: Do 10. Nov 2011, 20:56
Wohnort: Bitzen

Michelin Präsentiert Michelin Pilot Road 4 Scooter

Werbung

Werbung
 

Re: Michelin Präsentiert Michelin Pilot Road 4 Scooter

Beitragvon Dolderbaron » Mo 22. Feb 2016, 19:50

Werde heute die Michelin Reifen auf mein Roller montieren lassen.
Preis komplett: 350 CHF ca. 318 Euro mit Montage und Felgen Folierung.

Gruss
Dolderbaron


ThumbUP ThumbUP ThumbUP ThumbUP
Scooter fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 838
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 14:49
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz

Re: Michelin Präsentiert Michelin Pilot Road 4 Scooter

Beitragvon lederkombi » Di 23. Feb 2016, 08:52

Super!

Wo lässt Du das machen? ThumbUP
LG, Jakob

BMW R1200GS Adventure 2016, rot
BMW R1200RT in Biarritzblau (div. Umbauten)
Honda CB1100EX, BMW R50/1 (1959)
Benutzeravatar
lederkombi
 
Beiträge: 574
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 01:50
Wohnort: Basel, Schweiz

Re: Michelin Präsentiert Michelin Pilot Road 4 Scooter

Beitragvon Schwarzwaldmax » Di 23. Feb 2016, 16:45

@OSM62 wenn du schon Werbung für Firmen machst, dann bitte auch alles posten.

Es gibt noch einen neuen Reifen von Michelin für unsere Scooter:
den Pilot Power3.
003_Michelin_PilotPower3Scooter.jpg


Hier der Link zu Michelin:
http://motorrad.michelin.de/reifen/mich ... -3-scooter

Den Pilot Power 3 nicht mit dem alten PowerPure verwechseln. Der ist nicht zu empfehlen.
Gruß aus Württemberg BMW geschädigt
Schwarzwaldmax
 
Beiträge: 205
Registriert: Di 21. Okt 2014, 11:00

Re: Michelin Präsentiert Michelin Pilot Road 4 Scooter

Beitragvon OSM62 » Di 23. Feb 2016, 17:09

Schwarzwaldmax hat geschrieben:@OSM62 wenn du schon Werbung für Firmen machst, dann bitte auch alles posten.

Werde mich bessern. :oops:
Ich muss mal wieder alle Reifenhersteller "abklappern".
Gruß vom Großrollerfahrer

Michael - OSM62 - Webmaster - Admin

http://www.k1200s.de , http://www.s1000rr.de , http://www.f800-forum.de , http://www.BMW-K1600GT.de , http://www.S1RR.de
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 297
Registriert: Do 10. Nov 2011, 20:56
Wohnort: Bitzen

Re: Michelin Präsentiert Michelin Pilot Road 4 Scooter

Beitragvon Markus01 » Mi 24. Feb 2016, 11:25

Hallo Dolderbaron.
Und wie sind die neuen Reifen???Lass mal was hören..
Gruß Markus
Markus01
 
Beiträge: 102
Registriert: So 16. Nov 2014, 16:58

Re: Michelin Präsentiert Michelin Pilot Road 4 Scooter

Werbung


Re: Michelin Präsentiert Michelin Pilot Road 4 Scooter

Beitragvon Dolderbaron » Mi 24. Feb 2016, 19:03

Hallo Markus

ich bekomme erst morgen meine Maschine. arg arg arg

Sobald ich gefahren bin und Erfahrungen gesammelt, dann Bericht.
Foto folgt morgen.
Wetter ist bei uns........, nur Regen und Schneeschauer
Also werde ich am Wochenende Gas geben.

Gruss
Dolderrbaron

ThumbUP ThumbUP ThumbUP ThumbUP ThumbUP
Scooter fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 838
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 14:49
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz

Re: Michelin Präsentiert Michelin Pilot Road 4 Scooter

Beitragvon Markus01 » Mi 24. Feb 2016, 19:42

Lach...he ich hab glaub das gleiche Wetter bin aus Bad Säckingen rauch
Markus01
 
Beiträge: 102
Registriert: So 16. Nov 2014, 16:58

Re: Michelin Präsentiert Michelin Pilot Road 4 Scooter

Beitragvon Dolderbaron » Do 25. Feb 2016, 21:54

Hallo Leute
habe heute meine BMW mit den neuen Reifen abgeholt.
clap clap clap clap clap clap clap clap clap clap

Michelin Pilot Road 4 Scooter (Scooter bedeutet nur 15 Zoll Felgen, sonst gleicher Reifen wie 17 Zoll).

ThumbUP ThumbUP ThumbUP ThumbUP ThumbUP ThumbUP

Also, ich bin mit neuen Reifen bei Schneefall nach Hause gefahren, habe mich bei dieser Wetterverhältnissen noch nie so
sicher gefühlt.
Obwohl sie noch nicht eingefahren sind, haben sie super Gripp.
Die Wasserverdrängung ist einfach genial, und selbst in den Kurve einfach nur top.
Benötige jetzt viel weniger Kraft, er Lenkt sich von alleine.
Ich bin jetzt nicht der Raser Typ, eher der Vorsichtfahrer.
Ich hatte nie das Gefühl, dass die Reifen wegrutschen oder kein Gripp haben.
Das Bremsverhalten ist um Welten besser.
Da hatte ich immer so meine Probleme mit dem Metzler.
Bei Einfahren in die Kurve oder aus den Kreisel raus, rutschte mein Hinterteil oft weg.
Sobald es trocken ist, werde ich ihn auf sein Kurvenverhalten testen.
Ich bin bis jetzt sehr angenehm überrascht und warte auf Sonnenschein.

Gruss Dolderbaron

winkG winkG winkG
Scooter fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 838
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 14:49
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz

Re: Michelin Präsentiert Michelin Pilot Road 4 Scooter

Beitragvon Dolderbaron » Fr 26. Feb 2016, 19:37

Ausfahrt heute bei Sonne rauch

sfreude sfreude sfreude sfreude sfreude sfreude

Also, ich habe noch nie so ein guten Reifen gefahren wie den Michelin.
Der liegt so sauber und Spurtreue, es macht richtig Spass sich in die Kurven zu legen.
Man benötig keine Kraft, leicht und schnell reagiert er auf Spurwechsel.
Auf der Autobahn bei 140 Kmh ( über 140 wird teuer in der Schweiz :D :D ) super gerade Ausfahrt und man nimmt Spurrillen gar nicht wahr.
Selbst wenn man das Lenkrad los lässt, keine Auswirkungen, einfach sauber im Fahrverhalten.
Ich kann diesen Reifen nur empfehlen.

clap clap clap clap clap clap clap clap clap clap clap clap clap clap

Gruss Dolderbaron

ThumbUP winkG
Scooter fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 838
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 14:49
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz

Re: Michelin Präsentiert Michelin Pilot Road 4 Scooter

Beitragvon Nibelunge » Sa 27. Feb 2016, 08:54

Hallo,

vielen Dank für den Erfahrungsbericht.

Dennoch müsste man hinzufügen, der Vergleich zu Metzeler hinkt etwas. Passiert uns ja allen, wir kennen den scooter letzlich mit abgefahrerenen und gehärteten Reifen, normalerweise auch rechteckig da man ja nur selten kurvig fährt.

Jeder neue Reifen fährt sich dann toll. Klappt in Kurven ein, dass es eine Wonne ist.

Ist mir gerade beim Umstieg von GT 2014 auf 2016 passiert. Die Metzler (wintec) der 2014 waren so ziemlich am Ende, die Neue hat genauso (mal wieder) Metzeler darauf, fährt sich wie eine Supermotard im Vergleich.

Bis jetzt kann ich nur vom Bridgestone SC01 sehr positiv berichten. Hält relativ lange, ist kurvengierig, wärmt sehr schnell auf. Bis jetzt bei mir erste Wahl.

Die Michelins habe ich ja noch gar nicht fahren können. Der Hersteller, zufälligerweise haben wir einen Michelin Mann im C-chat, empfiehlt Road 4 für Mittel-Europa, wo es öfters nass ist. Wo es eher trocken ist, dann die Pilot Power 3 welche ja von der Optik sehr dem SC01 ähneln.

In meinem Fall wird es letzendlich eine Preisfrage sein. Den billigsten zwischen SC und Power 3.

Gruss
Alex
Nibelunge
 
Beiträge: 349
Registriert: Sa 14. Apr 2012, 11:30

Re: Michelin Präsentiert Michelin Pilot Road 4 Scooter

Beitragvon Dolderbaron » Sa 27. Feb 2016, 11:27

Hallo Alex
ich gebe dir Recht, man sollte neue Reifen immer eine gewisse Zeit fahren.
Aber der Aufbau vom Michelin ist halt ganz anders als wie bei dem Metzler.
Er hat drei verschiedene Flächen und ist seitlich weich aufgebaut für extremes Kurvenfahren.
Die Haltbarkeit muss er noch Beweisen.
Die Zeit wird es zeigen, wie gut der Reifen ist.
Fachleute bestätigen, er ist der beste Reifen zur Zeit für Maxi Scooter.

Gruss Frank

ThumbUP ThumbUP ThumbUP
Scooter fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 838
Registriert: Fr 30. Okt 2015, 14:49
Wohnort: 8427 Freienstein Schweiz

Re: Michelin Präsentiert Michelin Pilot Road 4 Scooter

Beitragvon Liasis » Mo 29. Feb 2016, 11:31

Hi
Habe mit dem Bridgestone bisher auch nur beste Erfahrungen gesammelt. Denke, der Michelin Road wird aber ebenbürdig sein. Kann mir noch vorstellen, dass der Michelin Power noch etwas die bessere Haftung garantiert, jedoch vermutlich weniger Laufleistung (da vermutlich weicher) bietet.
Ich werde wohl auch mal den Michelin Road probieren, zudem ist er noch etwas günstiger als der Bridgestone. Habe auf meiner früheren Suzuki Bandit auch nur den Michelin Road gefahren. War super.
Gruss Daniel
Liasis
 
Beiträge: 203
Registriert: Do 25. Apr 2013, 06:40

Re: Michelin Präsentiert Michelin Pilot Road 4 Scooter

Beitragvon Schanzer » Mo 29. Feb 2016, 15:26

Hallo,

ja sehe ich auch so! Mit Metzler kein richtiger Vergleich.
Mein Bridgestone SC Ecopia ist auch um Welten besser als der Pirelli.

Hier würde nur ein Erfahrener Tester helfen der Bridgestone schon ausgiebig hatte und jetzt den Michelin zum Vergleich drauf hat.

Schade das BMW die Roller mit Pirelli bei Sport und Metzler beim GT verwendet.
Zum Metzler kann ich nichts dazu sagen, aber Pirelli nogo
Die linke zum Gruß

BMW C600, was sonst....!
Schwarz mit Highline Paket und Akrapovic
*** http://www.bmw-c-scooter.de ***

Bild
Benutzeravatar
Schanzer
 
Beiträge: 429
Registriert: Mo 17. Feb 2014, 01:11
Wohnort: Großmehring

Re: Michelin Präsentiert Michelin Pilot Road 4 Scooter

Beitragvon NastyBoy » Mo 29. Feb 2016, 16:39

Schanzer hat geschrieben:Schade das BMW die Roller mit Pirelli bei Sport und Metzler beim GT verwendet.

Der Freundliche in Augsburg hat gesagt, dass man beim Neukauf auch einen anderen Reifen haben kann.
Bloß weiß das anscheinend niemand.
NastyBoy
 
Beiträge: 529
Registriert: Di 12. Mär 2013, 09:24

Nächste

Zurück zu Reifen - C 600 Sport - C 650 GT - C600Sport - C650GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast